Zum Inhalt springen

Eingeschränkte Öffnungs- oder Besuchszeiten wegen der Corona-Pandemie?

Bitte fragen Sie im Zweifel beim jeweiligen Dienstleister telefonisch nach.


Zentrale Universitäts-Verwaltung

Seminarstraße 2
D-69117 Heidelberg
Internetseite zu Zentrale Universitäts-Verwaltung
E-Mail: gb@zuv.uni-heidelberg.de
Telefon: 06221 / 5412021
Fax: 06221 / 5412129



Montag bis Donnerstag: 09:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 9:00 - 13:00 Uhr
oder nach Vereinbarung


nächste Haltestelle: Universitätsplatz


Dezernate und Stabsstellen

  • Dezernat 1: Rechts- und Gremienangelegenheiten
  • Dezernat 2: Studium und Lehre
  • Dezernat 3: Planung und Budgetierung, Bau- und Liegenschaften und Sicherheitswesen
  • Dezernat 4: Finanz- und Wirtschaftsangelegenheiten, Asta
  • Dezernat 5: Personalangelegenheiten, Berufungen und Erhaltungen
  • Dezernat 6: Forschung und Projektmanagement
  • Dezernat 7: Internationale Angelegenheiten, Akademisches Auslandsamt
  • Dezernat 8: Beziehungspflege - Stiftungen - Vermögen
  • Stabstellen: Geschäftsleitender Beamter, Controlling, Innenrevision

Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Anzahl: 2

Eingangstür, lichte Breite: 90 cm

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Gehweg, geringste Breite: 200 cm

Eingangstür, lichte Breite: 147 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 80 cm

Lichte Türbreite: 95 cm

Toilettensitz, Höhe: 42 cm

Eingangstür, lichte Breite: 110 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 179 cm

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Aufzug, lichte Türbreite: 100 cm


Haltestelle Universitätsplatz


ÖPNV - Bus

Entfernung ca. 150 m


Zurück zur Übersicht

Haltestelle Peterskirche


ÖPNV - Bus

Entfernung ca. 220 m


Zurück zur Übersicht

Behindertenparkplatz

 

Art und Lage

Anzahl der Behindertenparkplätze: 2

Nutzungsart: Doppelstellplatz für Seiten- und Heckausstieg, gemeinsame mittige Umstiegsfläche, gegebenenfalls muss rückwärts eingeparkt werden

Anfahrt: Längsaufstellung zur Fahrbahn

Lage: direkt vor dem Haupteingang

Kennzeichnung des Parkplatzes: Schild nach STVO


Zugangshindernisse

Zugangshemmnis: außerhalb der Öffnungszeiten: Tor geschlossen


Zugang vom und zum Gehweg

Steigungswinkel maximal: 4 %

Neigungswinkel maximal: 6 %


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 550 cm

Tiefe gesamt: 750 cm

Bodenart: Kleinsteinpflaster natur

Bodenzustand: uneben und rutschhemmend


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 150 cm

Fahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Fahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Fahrerseite, Bodenbelag: Kleinsteinpflaster natur

Fahrerseite, Bodenoberfläche: uneben und rutschhemmend


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Breite: 150 cm

Beifahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Beifahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Beifahrerseite, Bodenbelag: Kleinsteinpflaster natur

Beifahrerseite, Bodenoberfläche: uneben und rutschhemmend


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Breite: 550 cm

Heckbereich, Tiefe: 750 cm

Heckbereich, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Heckbereich, Fläche: auf Parkplatz

Heckbereich, Bodenbelag: Kleinsteinpflaster natur

Heckbereich, Bodenoberfläche: uneben und rutschhemmend


Parkplatz, Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung: Tageslicht, hell


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Stufen im Eingangsbereich

zweiflügelige Eingangstür mit einer Treppe davor, rechts und links am Gebäude ist ein Handlauf, über dem Eingang steht Carolinum und hängt eine Lampe

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor den Stufen: Großsteinpflaster natur, uneben und glatt

Stufen, Anzahl: 8

Stufen- oder Schwellenhöhe: 15 cm

Geringste Breite der Stufen: 380 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 34 cm

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Handlauf links vorhanden, Höhe: 95 cm

Handlaufart links: glatt, rund, Durchmesser unter 3 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 95 cm

Handlaufart rechts: rund, Durchmesser unter 3 cm, glatt


Stufen, Information für blinde Menschen

Aufmerksamkeitsfelder vor und nach Aufgang: taktil erfassbar


Eingangstür

Türart: schwergängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 90 cm

Türschwelle Eingangstür, Höhe: 1 cm

Griffart außen: Rundknopf, Höhe: 142 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 142 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 300 cm, Tiefe: 300 cm

Bodenbelag: Teppich, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Türart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Windfangtür: 160 cm

Griffart Windfangtür außen: Drücker, Höhe: 112 cm

Griffart Windfangtür innen: Drücker, Höhe: 112 cm

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend

aus dem Windfangraum gehen Türen nach links und rechts ab


Eingangsbereich, Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Eingangsbereich, Information für blinde Menschen

Taktile Merkmale der Türen: taktil gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Treppehaus

 

Lage der Treppe: nach Haupteingang links

Erreichbare Etagen: 1. UG - 3. OG

Stufenverlauf: gerade Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 26

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Geringste Breite der Stufen: 120 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 31 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Fliesen, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 97 cm

Art und Durchmesser links: Holz, glatt, rund, Durchmesser über 4,5 cm

Handlauf Mindestüberstand links: 33 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 97 cm

Art und Durchmesser rechts: Holz, glatt, rund, Durchmesser über 4,5 cm

Handlauf Mindestüberstand rechts: 33 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Zwischenpodest(e) vorhanden

Zwischenpodest: ein Podest vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten: 13


Treppe, weitere Informationen

Podest, Breite: 260 cm, Tiefe: 134 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Flächen vor dem Treppenauf- und Abgang sind als Aufmerksamkeitsfelder tastbar

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden

Handläufe sind mindestens 30 cm an erster und letzter Stufe weitergeführt

Handlaufführung ist am Sockel oder anderweitig am Boden mit Blindenstock tastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Aufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Weg Behindertenparkplatz bis Nebeneingang

 

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 20 Meter

Weg, geringste Breite: 200 cm

Maximale Steigung: 4 %

Maximale Querneigung: 6 %

Bodenart: Kleinsteinpflaster natur, uneben und rutschhemmend


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: nicht vorhanden


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht, hell

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: weniger gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Wegverlauf, Tastbarkeit: weniger gut ertastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht

Nebeneingang für Rollstuhlfahrer

 

Lage des Eingangs: rechts von Behindertenparkplatz


Klingel, Sprechanlage außen

Bewegungsmelder, außerhalb der Bürozeiten klingeln


Eingangsbereich

Weg mit rechts und links einem Mäuerchen und Büschen, führt zu einenr einflügeligen Tür, über der Tür und rechts und links davon sind Fenster, links vom Eingang ist ein blauunterlegtes Rollstuhlsymbol mit Klingel

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: automatische, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 147 cm

Türgriffe, Art außen: Rundknopf, Höhe: 105 cm

Türgriffe, Art innen: Rundknopf, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 90 cm, Tiefe: 150 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Tür, optische Merkmale: Türblatt- und Rahmen zu Wand, weniger kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Tür, taktile Merkmale: gut ertastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Tür öffnet und schließt automatisch, 90 cm zur Durchfahrt ausreichend
Zurück zur Übersicht

Treppenlift

 

Standort

Lage: direkt nach Nebeneingang; erreichbare Etagen: Straßenniveau bis EG

Hinweisschilder: Wandschilder, gut sichtbar


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang, Breite: 150 cm, Tiefe: 90 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 80 cm

mobiles Bedienelement


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 80 cm

Innenraum Tiefe: 100 cm

Bodenzustand: Rillenplatten aus Metall, eben und rutschhemmend

Handlauf umlaufend vorhanden

Handlauf, Höhe: 94 cm

zulässiges Gesamt-Gewicht: 350 kg


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, dunkel

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, sehr klein, wenig kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: -1, Element ist weniger gut ertastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Plattform-Maße beachten! Kein Richtungswechsel erforderlich
Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Lage: nach Treppenlift rechts

Zugang ab Gebäudeeingang: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche davor, Breite: 150 cm, Tiefe: 120 cm

Bodenzustand davor: Fliesen, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach innen

Lichte Durchfahrtsbreite: 95 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 106 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 106 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 98 cm


Innenraum

Raumbreite: 261 cm

Raumtiefe: 391 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 42 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klappbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 85 cm

Haltegriff links, Überstand: 30 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist nicht klappbar und ohne Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 85 cm


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

Waschtisch, Höhe: 80 cm

Waschtisch, Breite: 61 cm

Waschtisch, Tiefe: 48 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 60 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 150 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 25 cm

Armatur: Dreharmatur

Spiegel, Art: der Spiegel ist kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 131 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 185 cm


Notruf

Notruf, Auslösung: es ist kein Notruf vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Türgestaltung: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Durchgangstür zum Hauptflur

 

Lage des Eingangs: nach Behindertentoilette; vor Flur zu Studenten-Sekretariat


Klingel, Sprechanlage außen

Bewegungsmelder


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: automatische, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 110 cm

Türgriffe, Art außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Tür, optische Merkmale: Glastüre, nicht kontrastreich


Information für blinde Menschen

Tür, taktile Merkmale: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Haupt-Flur

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: von Lift bis Aufzug; am Studenten-Sekretariat vorbei

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 270 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 179 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, mittel


Zurück zur Übersicht

Studenten-Sekretariat

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 108 cm

Tür, Griffart außen: Rundknopf

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: Teppich, eben und rutschhemmend


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 4

4 Tische


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Aufzug

   

Standort

Lage: nach Studentensekretariat in Nebenflur; erreichbare Etagen: 1. UG bis 3. OG


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 100 cm

Bedienelement außen, Lage: linksseitig

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 115 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 110 cm

Innenraum Tiefe: 216 cm

Bodenzustand: Gummimatten, eben und rutschhemmend

Handlauf, Höhe: 88 cm


Bedienelement innen

Lage innen: linksseitig

Tastenfeld: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 150 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 76 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, mittel

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist kontrastreich gestaltet

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, normal, wenig kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: linksseitig, Tastatur ist weniger gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift und Piktogramme

Bedienelement, Beschriftung, Größe: klein

Gegensprechanlage: vorhanden


Informationen für gehörlose Menschen

Notruf, optische Bestätigung bei Tastenbetätigung vorhanden


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Tastatur zu hoch angebracht, mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber