Zum Inhalt springen

Eingeschränkte Öffnungs- oder Besuchszeiten wegen der Corona-Pandemie?

Bitte fragen Sie im Zweifel beim jeweiligen Dienstleister telefonisch nach.


SkF Schwangerschaftsberatung

Felix-Wankel-Straße 25
D-69126 Heidelberg
Internetseite zu SkF Schwangerschaftsberatung
E-Mail: schwangerschaftsberatung@skf-heidelberg.de
Telefon: 06221 / 1370860
Fax: 06221 / 13708620



Sekretariat:
Montag bis Donnerstag: 09:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung


Offenes Angebot des SkF - Sozialdienst katholischer Frauen e.V.


Stadtteil Rohrbach


Beratungsangebot (Details siehe Webseite)

  • Schwangerschaft und Wohlbefinden
  • Beruf und Ausbildung
  • Wohnraum
  • Familie und Recht
  • Beratungs- & Prozesskostenhilfe
  • Trauer und Schwangerschaft

Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Gehweg, geringste Breite: 140 cm

Anzahl: 1

Eingangstür, lichte Breite: 174 cm

Höhe der Bedienfläche: 100 cm

Eingangstür, lichte Breite: 98 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Lichte Türbreite: 93 cm

Toilettensitz, Höhe: 51 cm


Haltestellen


ÖPNV - Bus

NVZ, Entfernung ca. 80 m


ÖPNV - Straßenbahn

Rohrbach Markt, Entfernung ca. 850 m


ÖPNV - Bahnhof

Heidelberg Kirchheim/Rohrbach, Entfernung ca. 700 m


Zurück zur Übersicht

Weg bis Haupteingang

 

Geh- oder Zugangsweg

offenes Hoftor, breiter Weg führt mit einer leichten Biegung nach rechts bis zum Gebäude. Links vor dem Gebäude Parkplatz mit Autosegenrinne

Weg, Länge: 57 Meter

Weg, geringste Breite: 140 cm

Maximale Steigung: 3.8 %

Maximale Querneigung: 2.0 %

Bodenart: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend

Bordstein Absenkung, Höhe: 3 cm


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: vorhanden, in Sichtweite


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: gut wahrnehmbar


Zurück zur Übersicht

Behindertenparkplatz

 

Art und Lage

große Fläche aus Betonverbundsteinen, Behindertenparkplatz mit Linien und Rollstuhlfahrersymbol markiert

Anzahl der Behindertenparkplätze: 1

Nutzungsart: Einzelstellplatz für Seiten- und Heckausstieg

Anfahrt: Senkrecht-/Queraufstellung zur Fahrbahn

Lage: auf nahegelegenem Parkplatz

Anfahrtshinweise: mäßig erkennbare Hinweise

Kennzeichnung des Parkplatzes: nur Bodenmarkierung


Zugang vom und zum Gehweg

Schwelle oder Bordstein zum Gehweg, Höhe: 3 cm

Steigungswinkel maximal: 1.3 %

Neigungswinkel maximal: 1.5 %


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 350 cm

Tiefe gesamt: 750 cm

Bodenart: Betonverbundsteine

Bodenzustand: eben und rutschhemmend


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 150 cm

Fahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Fahrerseite, Fläche: auf Gehweg


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Breite: 150 cm

Beifahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Beifahrerseite, Fläche: auf Parkplatz


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Breite: 200 cm

Heckbereich, Tiefe: 250 cm

Heckbereich, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Heckbereich, Fläche: auf verkehrsberuhigter Parkplatzanfahrt


Parkplatz, Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Gestaltung Parkplatz zu Gehweg: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

Glasfront mit  zweiflügligen Tür in einem hellen Metallrahmen, auf der Glasfläche sind mehrere Aushänge, sowie kleine ausgeschnittene Objekte wie Schmetterlinge. Rechts von der Glasfront ist ein Schild, darüber eine Lampe

Tür, Art: schwergängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 174 cm

Türgriff, Art außen: Längsstange

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 105 cm

Tür, Höhe der Schwelle: 4 cm

Steigung vor Haupteingang: 4,4 %, Neigung: 2,3 %


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach Eingang: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Anmeldung

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: Erdgeschoss

Lage: nach Haupteingang rechts


Bedien- und Arbeitsfläche

Anmeldung befindet sich hinter drei Fenstern; an der Wand davor Aushänge und ausgeschnitte Objekte zur Verzierung, davor ein Tisch mit verschiedenen Prospekten, zwei Stühle links und rechts davon. Im Raum  vor der Anmeldung stehen mehrere Pflanzen und ein Aufsteller mit Plakaten

Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 100 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 56 cm


Weitere Information für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Zurück zur Übersicht

Brandschutztüren

 

Lage und Zugang: links von Anmeldung, 1. Tür führt über kurzen Flur zu Beratungsräumen


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

einflügelige Glastür mit dunklem Metallrahmen, dahinter ein kurzer Flur mit Blick auf 2. GlastürFlur

Tür, Art: schwergängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 98 cm

Türgriff, Art außen: Drücker

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 105 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach Eingang: Linoleum, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Beratungsraum

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Hinweisschilder: Hinweisschild, neben der Eingangstür


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: Linoleum, eben und rutschhemmend

Tür, Art: schwergängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 80 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 195 cm

Bodenbelag innen: Linoleum, eben und rutschhemmend


Sitzgelegenheit

Tisch mit drei Stühlen auf einem Teppich, an der Wand zwei Bilder. Schrank rechts neben Sitzgruppe

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle mit Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 3

Schreibtisch mit Schreibtischstuhl


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Türrahmen ist kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Lage: EG, über Flur und 2. Brandschutztür erreichbar

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos

Hinweise: der Weg zur Toilette ist nicht ausgeschildert


Tür, Eingangsbereich

helle Tür mit dunklem Rahmen, Türklinke niedrig angebracht. Rechts neben Tür helle Wand mit Türschild und Bild, links von der Tür Milchglasfront

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand davor: Linoleum, eben und rutschhemmend

Türart: schwergängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 93 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 86 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 86 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 77 cm


Innenraum

Raumbreite: 228 cm

Raumtiefe: 223 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichtschalter, Höhe: 84 cm


Toilettensitz

weißes Hänge-WC an weiß gekachelten Wand mit Haltegriffen rechts und links, Spülung an der Wand hinter WC-Sitz. Auf dem blauen Fliesenboden rechts von  Toilette  Mülleimer und WC-Bürste, links steht ein Wickeltisch

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 51 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 185 cm, Tiefe: 140 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 88 cm, Tiefe: 138 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 86 cm

Haltegriff links, Überstand: 12 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 102 cm, Tiefe: 155 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 87 cm

Haltegriff rechts, Überstand: 12 cm

Toilettenpapier, Lage: rechts an der Wand

Toilettenpapier, Höhe: 40 cm

Spülung: Drückerplatte

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 108 cm

an rechten Umsetzfläche steht ein Wickeltisch, verschiebbar


Waschtisch

niedrig angenrachtes Waschbecken, darüber kippbarer Spiegel. Links Papiertuchspender, rechts 2 Seifenspender

Bewegungsfläche davor: Breite: 150 cm, Tiefe: 170 cm

Waschtisch, Höhe: 81 cm

Waschtisch, Breite: 62 cm

Waschtisch, Tiefe: 50 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 62 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 100 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 29 cm

Armatur: Hebelarmatur

Seife, Lage: rechts an der Wand

Seife, Höhe: 95 cm

Handtuch oder Trockner, Lage: Papierhandtücher, links an der Wand

Handtuch oder Trockner, Höhe: 86 cm

Spiegel, Art: der Spiegel ist kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 130 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 185 cm


Notruf

Notruf, Auslösung: über ein Zugseil

Notruf, Höhe ab Boden: 74 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Türgestaltung: Türrahmen ist kontrastreich gestaltet

Türschild: sehend gut wahrnehmbar

Beleuchtung: nur Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber