Zum Inhalt springen

Allgemeinmedizin, Dr. Knappe

Boxbergring 14
D-69126 Heidelberg
Telefon: 06221 / 382696
Fax: 06221 / 383231



Montag bis Freitag: 07:30 - 12:00 Uhr;
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr;
Dienstag: 15:00 - 17:00 Uhr;
Donnerstag: 15:00 - 19:00 Uhr;
Telefonsprechstunde: 12:00 - 12:30 Uhr


Arzt für Innere Medizin, Naturheilverfahren und Akupunktur


im Iduna-Einkaufszentrum; nächste Haltestelle: Haselnussweg


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Gehweg, geringste Breite: cm

Eingangstür, lichte Breite: 91 cm

Höhe der Bedienfläche: 114 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Engste Stelle im Flur, Breite: 90 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 70 cm


Weg Haltestelle Haselnussweg bis Eingang

 

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 60 Meter

Weg, Regelbreite: 300 cm

Maximale Steigung: 9 %

Maximale Querneigung: 10 %

Bodenart: Asphalt, eben und rutschhemmend

Gehweg bergauf bis an Sparkasse vorbei


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: möglich unter Einbeziehung des Wegrandes

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: weniger gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: mit Begleitung nutzbar
Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Lage des Eingangs: Innenhof Iduna-Center


Schwellen oder Stufen

weiße mit Glaselementen versehen Tür an einer gelblichen Wand, links Praxisschild und Briefkasten, rechts Fensterausschnitt, im Vordergrund Natursteinplatten und Bodenmatte

Klingel, Sprechanlage außen

Lage: linksseitig

Gegensprechanlage, Höhe: 136 cm


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Betonplatten, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 91 cm

Tür, Schwelle, Höhe: 2 cm

Türgriffe, Art außen: Längsstange, Höhe: 115 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 102 cm

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 97 cm, Tiefe: 150 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben und rutschhemmend

kleiner Windfang; Glastür offen


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Rufanlage, optische Wahrnehmbarkeit: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Rufanlage, Beschriftung: schlichte Schrift, klein, nicht kontrastreich gestaltet

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung,

Tür, optische Merkmale: Glastüre, weniger kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Sprechanlage, taktile Wahrnehmbarkeit: Sprechanlage ist nicht ertastbar


Zurück zur Übersicht

Anmeldung

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: nach Haupteingang rechts


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand: PVC, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 114 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 175 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 27 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Boden kontrastierend zu Wand: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Wartezimmer

 

Lage im Objekt

Lage: nach Haupteingang 1. Tür links


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 81 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür, Breite: 240 cm, Tiefe: 90 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 90 cm

Flure, Mindestbreite: 61 cm

Bodenbelag innen: PVC, eben und rutschhemmend


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle mit Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 3

weitere Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 6

Kindertisch mit 2 Hockern vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist nicht kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Element ist weniger gut ertastbar

Blindenhund darf mitgebracht werden


Zurück zur Übersicht

vorderer Flur

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: nach Haupteingang

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 100 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 90 cm

Bodenbelag: PVC

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Behandlungsraum

 

Lage und Zugang im Objekt

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche vor der Tür: PVC, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Türbreite: 90 cm

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 127 cm

Flure, Engstellen Mindestbreite: 106 cm

Bodenoberfläche: PVC, eben und rutschhemmend


Eingang, weitere Information für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehbehinderung

mehrer bauähnliche Räume durch Flur ab Haupteingang erreichbar


Raum, Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Beratungstisch

Standardtisch

Tisch Arbeitsfläche, Höhe: 72 cm

Tisch Arbeitsfläche, Breite: 165 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 69 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 110 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 80 cm


Liege für Untersuchung und Behandlung

Umsetzfläche davor, Breite: 200 cm

Umsetzfläche davor, Tiefe: 115 cm

Liegehöhe, fest: 67 cm

Liege, Breite: 70 cm, Tiefe: 190 cm; Mitarbeiter unterstützen Patienten


Eingang, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Optische Merkmale der Tür: Tür und Türrahmen sind nicht kontrastreich gestaltet

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: nicht kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: nicht kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

EKG-Raum

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: nach Anmeldung rechts


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche vor der Tür: PVC, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Türbreite: 64 cm

Bewegungsfläche nach der Tür, Breite: 130 cm, Tiefe 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 130 cm


Raum, Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Liege für Untersuchung und Behandlung

Umsetzfläche davor, Breite: 150 cm

Umsetzfläche davor, Tiefe: 130 cm

Liegehöhe, fest: 66 cm

Größe der Liege Breite: 63 cm; Tiefe: 185 cm; Personal unterstützt Patienten; Behandlung auch im Rollstuhl möglich


Eingang, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Optische Merkmale der Tür: Tür und Türrahmen sind nicht kontrastreich gestaltet

Lesbarkeit des Türschildes: gut lesbar

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

hinterer Flur

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: gegenüber Anmeldung

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Flur

Nebenflur, Regelbreite: 175 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 70 cm

Bodenbelag: PVC

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Weitere ergänzende Information

verschiebbares Mikrowellenbestrahlungsgerät vorhanden; Rollstuhlfahrer können über einen Nebeneingang in den hinteren Flur gelangen; Türbreite zu Behandlungszimmern = 90 cm; Standardtoilette vorhanden, Türbreite: 66 cm;


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: nur Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Ultraschall-Raum

 

Lage und Zugang im Objekt

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Türart: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Türbreite: 67 cm

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 120 cm

Bodenoberfläche: PVC, eben und rutschhemmend


Raum, Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Liege für Untersuchung und Behandlung

Umsetzfläche davor, Breite: 120 cm

Umsetzfläche davor, Tiefe: 130 cm

Liegehöhe, fest: 66 cm

Liege, Breite: 62 cm, Tiefe: 130 cm


Eingang, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Optische Merkmale der Tür: Tür und Türrahmen sind nicht kontrastreich gestaltet

Beleuchtung im Raum: nur Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber