Zum Inhalt springen

Eingeschränkte Öffnungs- oder Besuchszeiten wegen der Corona-Pandemie?

Bitte fragen Sie im Zweifel beim jeweiligen Dienstleister telefonisch nach.


Kurfürsten-Passage

Kurfürsten-Anlage 62
D-69115 Heidelberg



Einkaufspassage mit mehreren Eingängen


gegenüber Hauptbahnhof, Nordeingang;
nächste Haltestellen: Hauptbahnhof, Betriebshof


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 190 cm

Eingangstür, lichte Breite: 190 cm

Eingangstür, lichte Breite: 204 cm

Eingangstür, lichte Breite: 190 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 150 cm


Eingang Süd / Kurfürsten-Anlage

 

Lage und Zugang: gegenüber Hauptbahnhof;

breite Treppe mit 5 Stufen führt abwärts zu Eingang Süd (Höhe: 14 cm, Gesamtbreite: 14 m, mit Handlauf, können über Weg Weg mit 16% Gefälle, rechts von Stufen umgangen werden),

an jeder weiteren Gebäudeseite ebenerdige Eingänge vorhanden

 


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Tür oder Durchgang

Tür, Art: automatische Schiebetür

Tür, lichte Durchgangsbreite: 190 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend

Glastür


Zurück zur Übersicht

Eingang Ost / Mittermaierstraße

 

Lage und Zugang: links von Postbank-FinanzCenter (Erfassung aller Postbank-FinanzCenter seitens Betreiber nicht erwünscht)


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Tür oder Durchgang

Tür, Art: automatische Schiebetür

Tür, lichte Durchgangsbreite: 190 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend

Glastür


Zurück zur Übersicht

Eingang Nord / Alte Eppelheimer Straße

 

Lage und Zugang: gegenüber Zufahrt zu Landfried-Komplex, Strecke Gehweg bis Eingang ca. 50 m


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Tür oder Durchgang

Tür, Art: automatische Schiebetür

Tür, lichte Durchgangsbreite: 204 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend

Glastür


Zurück zur Übersicht

Eingang West / Karl-Metz-Straße

 

Lage und Zugang: gegenüber Betriebshof-Gelände


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Tür oder Durchgang

Tür, Art: automatische Schiebetür

Tür, lichte Durchgangsbreite: 190 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend

Glastür


Zurück zur Übersicht

Innenflure

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 500 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 150 cm

Bodenbeschaffenheit: rollstuhlgeeignet


Flur, Weitere ergänzende Information

abweichende Flurbreiten durch Bestuhlung, Aufsteller und Verkaufsmuster


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, nicht blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber