Zum Inhalt springen

Gästehaus der Universität Heidelberg

Im Neuenheimer Feld 370
D-69120 Heidelberg
Internetseite zu Gästehaus der Universität Heidelberg
E-Mail: gaestehaus@urz.uni-heidelberg.de
Telefon: 06221 / 547150
Fax: 06221 / 547155



Montag bis Donnerstag: 08:00 - 16:30 Uhr
Freitag: 08:00 - 14:00 Uhr


Keine öffentliche Übernachtungsmöglichkeit! Die Universität Heidelberg stellt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Universität und universitätsnaher Einrichtungen und ihren Familien Wohnungen für ihren Aufenthalt in Heidelberg zur Verfügung. Es gibt 60 Ein-Zimmer-Apartments mit ca. 26 qm, 40 Zwei-Zimmer-Apartments mit ca. 45 qm, darunter 2 behindertengerecht ausgestattete Apartments, 6 Drei-Zimmer-Apartments mit 64 qm und 3 Drei-Zimmer-Maisonette mit 85 qm 5 Vier-Zimmer-Apartments mit 84 qm.


Uni-Campus, in der Nähe DKFZ; nächste Haltestelle: Uni-Campus


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Anzahl: 2

Gehweg, geringste Breite: 100 cm

Gehweg, geringste Breite: 200 cm

Eingangstür, lichte Breite: 110 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Aufzug, lichte Türbreite: 90 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 125 cm

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Lichte Türbreite: 93 cm

Toilettensitz, Höhe: 50 cm

Größter Steigungswinkel: 0.1 %

Gästezimmer, lichte Türbreite: 95 cm

Sanitär, lichte Türbreite: 95 cm

Toilettensitz, Höhe: 50 cm

Waschtisch, Höhe: 87 cm


Behindertenparkplatz

 

Art und Lage

Anzahl der Behindertenparkplätze: 2

Nutzungsart: Doppelstellplatz für Seiten- und Heckausstieg, gemeinsame mittige Umstiegsfläche, gegebenenfalls muss rückwärts eingeparkt werden

Anfahrt: Senkrecht-/Queraufstellung zur Fahrbahn

Lage: hinter dem Gebäude

Anfahrtshinweise: keine Hinweise, schwer aufzufinden


Zugangshindernisse

Zugangshemmnis: nur für Hausgäste

Zugangsfreigabe: mit Karte


Zugang vom und zum Gehweg

Steigungswinkel maximal: 2 %


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 690 cm

Tiefe gesamt: 750 cm

Bodenzustand: eben und griffig


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 150 cm

Fahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Fahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Fahrerseite, Bodenoberfläche: eben und griffig


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Breite: 150 cm

Beifahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Beifahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Beifahrerseite, Bodenbelag: Rasen

Beifahrerseite, Bodenoberfläche: eben und griffig


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Breite: 250 cm

Heckbereich, Tiefe: 250 cm

Heckbereich, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Heckbereich, Fläche: auf Parkplatz

Heckbereich, Bodenoberfläche: eben und griffig


Parkplatz, Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Gestaltung Parkplatz zu Gehweg: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Weg von Behindertenparkplatz bis Appartment

 

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 15 Meter

Weg, geringste Breite: 100 cm

Weg, Regelbreite: 150 cm

Maximale Steigung: 12 %

Bodenart: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe

Wegverlauf, Tastbarkeit: gut ertastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht

Weg Bushaltestelle Uni-Campus bis Gästehaus

 

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 100 Meter

Weg, geringste Breite: 200 cm

Maximale Steigung: 2 %

Maximale Querneigung: 2 %

Bodenart: Asphalt, eben und rutschhemmend

Bordstein Absenkung, Höhe: 3 cm

von Haltestelle Richtung Stadt kommen nach ca. 50 m links abbiegen


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: vorhanden, in Sichtweite

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung,

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: weniger gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe

Wegverlauf, Tastbarkeit: weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Gebäudeeingang

 

Lage des Eingangs: linker Gebäudetrakt, Nr. 370


Klingel, Sprechanlage außen

Lage: links vor dem Eingang

Klingel und Sprechanlage, Höhe: 122 cm


Eingangsbereich

zurückversetzte breite Glasfront mit Gladtür und Klingel

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Tür, Art: schwergängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 110 cm

Türgriffe, Art außen: Längsstange, Höhe: 105 cm

Türgriffe, Art innen: Längsstange, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Rufanlage, optische Wahrnehmbarkeit: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Rufanlage, Beschriftung: schlichte Schrift, klein, kontrastreich gestaltet

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung,

Tür, optische Merkmale: Glastüre, kontrastreich gestaltet

Türgriffe, optische Merkmale: kontrastierend gestaltet

Lichtschalter, optische Merkmale: kontrastierend gestaltet


Information für blinde Menschen

Sprechanlage, taktile Wahrnehmbarkeit: Klingel ist weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Anmeldung/Empfang mit Sitzecke

 

Lage im Objekt

Lage: Ebene Haupteingang


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 300 cm

Flure, Mindestbreite: 90 cm

Bodenbelag innen: Holzparkett, eben und rutschhemmend


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Sessel

Tisch mit Tageszeitungen


Information für sehbehinderte Menschen

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Außenaufzug

   

Standort

Lage: im Innenhof, rechts an Gebäudeseite

Hinweisschilder: nicht ausgeschildert

Nutzungseinschränkungen: Schlüssel erforderlich


Zugang

an Außenseite des Gebäudes angesetzter Fahrstuhlschacht

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Lichte Breite der Tür: 90 cm

Bedienelement außen, Lage: links vor dem Eingang

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 90 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 108 cm

Innenraum Tiefe: 143 cm

Spiegel: nicht vorhanden

Handlauf an Rückwand vorhanden

Handlauf, Höhe: 90 cm


Bedienelement innen

Lage innen: rechtsseitig

Tastenfeld: waagerecht

Tastatur, höchste Höhe: 105 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 105 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: gut wahrnehmbar und blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, groß, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechtsseitig, Tastatur ist gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift

Bedienelement, Beschriftung, Größe: groß


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden


Zurück zur Übersicht

Flur von Aufzug zu Seminarraum

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: 1. Untergeschoss

Lage: von Aufzug kommend links durch Tür, an Toiletten vorbei, links abbiegen; keine Engstellen vorhanden, Türbreiten > 90 cm

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 240 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 125 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: nur Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Seminarraum

 

Lage im Objekt

Lage: 1. Untergeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand vor Zugang: PVC, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 172 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: Holzparkett, eben und rutschhemmend

Flurbreiten variabel je nach Bestuhlung


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 100


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Glastür ist wenig kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Lage: 1. UG; nach Aufzug am Anfang des Flurs in Damentoilette

Zugang ab Gebäudeeingang: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche davor, Breite: 125 cm, Tiefe: 200 cm

Türart: leichtgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 93 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 85 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 85 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 80 cm


Innenraum

Raumbreite: 230 cm

Raumtiefe: 215 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 50 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 230 cm, Tiefe: 150 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 90 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klappbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 87 cm

Haltegriff links, Überstand: 20 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 100 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klappbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 87 cm

Haltegriff rechts, Überstand: 20 cm

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

Waschtisch, Höhe: 86 cm

Waschtisch, Breite: 64 cm

Waschtisch, Tiefe: 48 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 67 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 150 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 30 cm

Armatur: Hebelarmatur

Spiegel, Art: der Spiegel ist nicht kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 90 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 200 cm


Notruf

Notruf, Erreichbarkeit: kein Notruf vorhanden


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Türgestaltung: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Türschild: sehend gut wahrnehmbar

Beleuchtung: nur Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Türschild: tastend gut wahrnehmbar


Zurück zur Übersicht

Leicht abschüssiger Weg zu Apartment 4


Rampe, allgemeine Informationen

mit Betonverbundsteinen belegter Weg, geht rechtwinklig um eine Laterne herum zum Apartment 4

Lage: Außenrampe zwischen Anmeldung und Apartment

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 23 Meter

Geringste Breite der Rampe: 150 cm

Steigungswinkel: 0.1 %

Radabweiser: nicht vorhanden

Bodenart: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 200 cm × 200 cm


Zurück zur Übersicht

Apartment 4 (bestgeeignet)

 

Lage und Zugang im Objekt

Erreichbarkeit ab Haupteingang: über eine Rampe, siehe separate Beschreibung

Anzahl der Zimmer gleich dieser Beschreibung: 2


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich zu Zimmer

Bewegungsfläche vor Zugang, Breite x Tiefe: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenverhältnisse vor Zugang, Bodenbelag: Natursteinplatten

Bodenverhältnisse vor Zugang, Bodenbelag: eben und rutschhemmend

Zimmertür außen, Art der Türöffnung: mit Schlüssel

Zimmertür außen, Schließmechanismus, Höhe: 105 cm

Türart: leichtgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen

Zimmertür, lichte Breite: 95 cm

Zimmertür außen, Griffhöhe: 113 cm

Zimmertür innen, Griffhöhe: 113 cm

Zimmertür innen, Verriegelung Höhe: 113 cm

Zimmertür innen, Verriegelungsart: durch Schlüssel

Zimmertür innen, Bewegungsfläche: mehr als 150 cm × 150 cm


Zimmer, Raumbedingungen innen

Raumgröße, Breite: 7.1 m, Tiefe: 6 m

Bodenzustand im Raum: eben und rutschhemmend

Kleiderschrank niedrigste Aufhängung oder Ablage: 10 cm


Bett

Bett, Art: Einzelbett freistehend, beweglich

Bett, Umstiegsfläche links, Breite: 150 cm

Bett, Umstiegsfläche links, Tiefe: 150 cm


Notruf

Notruf, Art: Es ist kein Notruf möglich


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kontrast Tür zu Türrahmen: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Türschild, Lesbarkeit: nicht lesbar

Kontrast, Türgriffe zu Türblatt: weniger kontrastierend gestaltet

Beleuchtung Art, Zimmerzugang: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung Zustand, Zimmerzugang: mittel

Beleuchtung, Art im Raum: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung, Helligkeit im Raum: hell

Kontrast, Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast, Möbel zu Wände: weniger gut kontrastierend

Kontrast, Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Lichtschalter, optische Wahrnehmbarkeit: wenig kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Hindernisse durch Möbel und Ausstattungselemente:

gut taktil erfassbar


Zurück zur Übersicht

Sanitärbereich Apartment 4

 

Allgemeine Informationen

Zugang ab Gebäudeeingang: über eine Rampe, siehe separate Beschreibung


Eingang

Bewegungsfläche vor der Eingangstür: mehr als 150 cm × 150 cm

Türgriff außen, Höhe: 105 cm

Türgriff innen, Höhe: 105 cm

Tür, Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Tür, Verriegelung innen, Höhe: 95

Tür: leichtgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Türbreite: 95 cm

Bewegungsfläche nach der Eingangstür innen: mehr als 150 cm × 150 cm


Raum - Maße und Flächen

Raumbreite: 210 cm

Raumtiefe: 235 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Waschtisch

Bewegungsfläche vor Waschtisch, Breite: 150 cm

Bewegungsfläche vor Waschtisch, Tiefe 150 cm

Waschtisch Höhe: 87 cm

Waschtisch Breite: 65 cm

Waschtisch Tiefe: 50 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 67 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 150 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 30 cm

Armatur: Hebelarmatur

Spiegel-Art: der Spiegel ist nicht kippbar

Spiegel-Höhe Oberkante: 170 cm

Spiegel-Höhe Unterkante: 120 cm


Dusche

Dusche, Bauart: ebenerdig, offen im Raum

Bewegungsfläche, bei offener Dusche mit Duschfläche, Breite: 150 cm

Bewegungsfläche, bei offener Dusche mit Duschfläche, Tiefe: 150 cm

Dusche, Haltegriff, Art: waagrecht vorhanden

Dusche, Haltegriff, unterste Höhe: 65 cm

Duscharmatur, Art: Dreharmatur

Duscharmatur, Höhe: 110 cm

Brausekopf, Art: bewegliche, höhenverstellbare Handbrause


Toilettensitz

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 50 cm

Bewegungsfläche vor WC-Becken, Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

*Umsetzbedingungen auf der linken Seite:

Bewegungsfläche links, Breite: 95 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klappbar ohne Überstand

Haltegriff links, Höhe: 82 cm

*Umsetzbedingungen auf der rechten Seite:

Bewegungsfläche rechts, Breite: 115 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist nicht klappbar und ohne Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 82 cm

Toilettenpapier, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung: Drückerplatte

Spülung, Höhe: 115 cm


Notruf

Notrufauslösung: es ist kein Notruf vorhanden


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Art vor der Tür: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung, Zustand vor der Tür: hell

Tür zu Rahmen, Kontrast: Tür ist kontrastreich gestaltet

Türschild, Lesbarkeit: nicht lesbar

Türgriffe, kontrastierend: kontrastierend gestaltet

Beleuchtung, Art im Raum: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung, Zustand im Raum: mittel

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: nicht kontrastierend


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Haltegriffe Dusche nicht DIN-gerecht! Maße beachten
Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber