Zum Inhalt springen

Kasse und Steuern

Friedrich-Ebert-Platz 3
D-69117 Heidelberg
Internetseite zu Kasse und Steuern
E-Mail: kasse-steuern@heidelberg.de
Telefon: 06221 / 5814000
Fax: 06221 / 5849210



Montag bis Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 bis 15:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung.


nächste Haltestelle: Friedrich-Ebert-Platz; Gebäude siehe Bürogebäude Friedrich-Ebert-Platz 3


Beschreibung

Die Abteilung Kasse und Steuern ist zuständig für die Bearbeitung aller Zahlungsvorgänge innerhalb der Stadt Heidelberg, insbesondere für die Erhebung und Einziehung der Forderungen, sowie für die Festsetzung und Erhebung der Realsteuern (Grund- und Gewerbesteuer) sowie der Gemeindesteuern.

Zuständigkeit

  • Abwicklung des städtischen Zahlungsverkehrs (Verwaltung der Einnahmen und Ausgaben)
  • Ausstellung von steuerlichen Unbedenklichkeitsbescheinigungen
  • Erhebung der Gemeindesteuern (Grundsteuer, Gewerbesteuer, Vergnügung- und Jagdsteuer, Hundesteuer, Zweitwohnungsteuer)
  • Vollstreckung von Forderungen
  • Stundung und Erlass

Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Größter Steigungswinkel: 33 %

Eingangstür, lichte Breite: 140 cm

Lichte Türbreite: 97 cm

Toilettensitz, Höhe: 51 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 150 cm

Größter Steigungswinkel: 34 %

Eingangstür, lichte Breite: 71 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 140 cm

Eingangstür, lichte Breite: 93 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 200 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 79 cm

Höchste Stufenhöhe: 17 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 116 cm


Rampe zu Gebäudeeingang

 

Rampe, allgemeine Informationen

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 0.34 Meter

Geringste Breite der Rampe: 426 cm

Steigungswinkel: 33 %

Bodenart: Waschbetonplatten, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 409 cm, Tiefe: 80 cm


Rampe, ergänzende Informationen

vor der Rampe Kopfsteinpflaster


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kontrast, Boden zu Handlauf oder Wand: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Gebäudeeingang

 

Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang, Breite: 409 cm, Tiefe 80 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Metall, uneben und rutschhemmend

Türart: automatische Schiebetür

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 140 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 480 cm, Tiefe: 389 cm

Bodenbelag: Teppich, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Die Windfangtür hat die gleichen Bedingungen wie die äußere Eingangstür

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Teppich, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich, Türen - Information für sehbehinderte M

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Optische Merkmale der Türen: Glastüre, kontrastreich gestaltet


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Lage: im Windfang links

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand davor: Teppich, eben und rutschhemmend

Türart: automatische, Schiebetür

Aufschlagsrichtung: nach innen

Lichte Durchfahrtsbreite: 97 cm

Griffart außen: Automatikknopf, Höhe: 87 cm


Innenraum

Raumbreite: 371 cm

Raumtiefe: 220 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 51 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 200 cm, Tiefe: 170 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 120 cm, Tiefe: 200 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 84 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 96 cm, Tiefe: 200 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 84 cm


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

Waschtisch, Höhe: 85 cm

Waschtisch, Breite: 62 cm

Waschtisch, Tiefe: 50 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 65 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 62 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 28 cm

Armatur: Hebelarmatur

Spiegel, Art: der Spiegel ist kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 130 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 183 cm


Notruf

Notruf, Auslösung: über ein Zugseil

Notruf, Höhe ab Boden: 172 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Türgestaltung: Tür ist kontrastreich gestaltet

Türschild: sehend gut wahrnehmbar

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Behindertentoilette vorhanden
Zurück zur Übersicht

Flur ab Gebäudeeingang

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: Durchgang AOK, Gebäudeeingang - Aufzug


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 200 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 150 cm

Bodenbelag: Natursteinplatten

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Schwellen oder Stufen im Verlauf

stufen- und schwellenlos


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Rampe zu Nebeneingang


Rampe, allgemeine Informationen

Lage: durch Einfahrt von Friedrich-Ebert-Platz 3 die 1. Tür links

Gesamtlänge der Rampe: 0.14 Meter

Geringste Breite der Rampe: 220 cm

Steigungswinkel: 34 %


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 175 cm, Tiefe: 70 cm


Zurück zur Übersicht

Nebeneingang

 

Lage des Eingangs: nach Rampe


Klingel, Sprechanlage außen

Lage: rechts vor dem Eingang

Gegensprechanlage, Höhe: 127 cm


Eingangsbereich

Eingang im Hofdurchgang, ebenerdig

Bewegungsfläche vor Eingang, Breite: 175 cm, Tiefe: 70 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Kleinsteinpflaster natur, eben und rutschhemmend

Tür, Art: , zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Schwelle, Höhe: 2 cm

Türgriffe, Art außen: Rundknopf, Höhe: 106 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 106 cm

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 190 cm, Tiefe: 200 cm

Bodenbelag: Teppich, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Rufanlage, Beschriftung: schlichte Schrift, normal, kontrastreich gestaltet

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Information für blinde Menschen

Sprechanlage, taktile Wahrnehmbarkeit: Sprechanlage ist nicht ertastbar


Zurück zur Übersicht

Flur ab Nebeneingang

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: nach Nebeneingang

Zugänglichkeit: über eine Rampe, siehe separate Beschreibung


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 190 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 140 cm

Bodenbelag: Teppich

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Weitere ergänzende Information

Türen zu Sachbearbeiterbüros (geringste Breite: 80 m), nach Eingang 1. Tür rechts


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Zugang zu Büro

 

Lage des Eingangs: Das Büro für Zweitwohnung und Grundsteuer ist nur durch den Nebeneingang erreichbar


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Tür, Art: schwergängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 93 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Zurück zur Übersicht

Büros im EG

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 200 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 200 cm

Bodenbelag: Natursteinplatten

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Weitere ergänzende Information

Abteilung Zweitwohnung und Grundsteuer


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Aufzug

   

Standort

Lage: nach Flur EG

Hinweisschilder: Wandschilder, gut sichtbar


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche: Teppich, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 79 cm

Bedienelement außen, Lage: links vor der Tür

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 105 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 120 cm

Innenraum Tiefe: 125 cm

Bodenzustand: Teppich, eben und rutschhemmend

Spiegel: rechts vorhanden

Handlauf rechts vorhanden

Handlauf, Höhe: 89 cm


Bedienelement innen

Lage innen: linksseitig

Tastenfeld: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 139 cm


Notruf

Notruf: Sprechanlage, Höhe: 82 cm

Empfänger des Notrufs: Notrufzentrale GGH


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: gut wahrnehmbar und blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, sehr groß, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: linksseitig, Tastatur ist gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift

Bedienelement, Beschriftung, Größe: groß

Gegensprechanlage: vorhanden

Notruf, akustische Bestätigung: erfolgt nach Absenden


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden


Zurück zur Übersicht

Treppe

 

Erreichbare Etagen: 2.OG - 3.OG

Stufenverlauf: gerade Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 29

Höchste Stufenhöhe: 17 cm

Geringste Breite der Stufen: 210 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 26 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenbelag der Stufen: Marmor, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf rechts und links vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 94 cm

Art und Durchmesser links: Holz, griffig, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 94 cm

Art und Durchmesser rechts: Holz, griffig, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Maximaler Abstand zwischen den Handläufen: 200 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten, Breite: 200 cm, Tiefe: 170 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Zwischenpodest(e) vorhanden

Zwischenpodest: ein Podest vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten: 15


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Aufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Flur 3.OG

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: 3. Obergeschoss


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 150 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 116 cm

Bodenbelag: Teppich

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Schwellen oder Stufen im Verlauf

stufen- und schwellenlos


Flur, Weitere ergänzende Information

Türbreite zu Büros > 80 cm (außer Kasse)


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Kasse


Lage im Objekt

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos

Lage: 3. Obergeschoss


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Zugang zum Raum: mehr als 200 cm x 200 cm


Eingang, Tür oder Durchgang

Tür-/Durchgang, Art: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen

Tür, Griffart außen: Rundknopf, Höhe: 106 cm

Tür-/Durchgang, lichte Durchgangsbreite: 79 cm

Tür, Griffart innen: Drücker, Höhe: 106 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Raumzugang, Breite: 200 cm, Tiefe: 111 cm

Bodenoberfläche nach Zugang innen: PVC, eben und rutschhemmend


Raum - Bedingungen, Bodenverhältnisse, Engstellen

Hauptflure, Regelbreite: 200 cm

Hauptflure, Engstellen Mindestbreite: 79


Sitzgelegenheit

Sitzgelegenheit, Art: Stühle


Tisch, unterfahrbar

Standardtisch, Höhe: 116 cm


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber