Zum Inhalt springen

Eingeschränkte Öffnungs- oder Besuchszeiten wegen der Corona-Pandemie?

Bitte fragen Sie im Zweifel beim jeweiligen Dienstleister telefonisch nach.


Galerie Sternenstaub

Fritz-Frey-Straße 15
D-69121 Heidelberg
Internetseite zu Galerie Sternenstaub
E-Mail: info@galerie-sternenstaub.de
Telefon: 06221 / 5887599
Fax: 06221 / 5887571



Dienstag bis Freitag: 11:00 - 20:00 Uhr;
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr;

Sonntag und Montag geschlossen


Wechselnde Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen, großes Angebot an Bildern, Skulpturen, Drucken, Holzdrucken, Schmuck, Porzellan sowie Kunsthandwerk


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 108 cm

Größter Steigungswinkel: 9 %

Eingangstür, lichte Breite: 110 cm


Ausführliche Beschreibung mit Übersicht

Parkplatz


Lage: rechts neben dem Gebäude

Bodenzustand: eben und griffig

Nutzung: gebührenfrei

4 Standard-Stellplätze vorhanden


Zurück zur Übersicht

Nebeneingang

 

Lage, Zugang zum Eingangsbereich: vom Haupteingang aus links um die Ecke


Klingel oder Sprechanlage, außen

Einbau einer Klingelanlage in Planung


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Natursteinpflaster geschnitten, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 108 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag: Betonplatten, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Türart: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Windfangtür: 90 cm

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm


Eingangsbereich, Information für sehbehinderte Menschen

Optische Merkmale der Türen: Türrahmen zu Wand, weniger kontrastreich gestaltet


Zurück zur Übersicht

Rampe zum Nebeneingang


Rampe, allgemeine Informationen

Lage: links neben dem Haupteingang

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 9 Meter

Geringste Breite der Rampe: 200 cm

Steigungswinkel: 9 %

Radabweiser: beiderseits vorhanden


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 95 cm

Handlauf links, Art: griffig, flach, Breite 3 - 4,5 cm


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Rampe ist mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Schwellen oder Stufen

Eingang der Galerie Sternenstaub

Stufen, Anzahl: 3

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 15 cm

Geringste Breite der Stufen: 500 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Handlauf links vorhanden, Höhe: 100 cm

Handlaufart links: griffig, flach, Breite 3 - 4,5 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 100 cm

Handlaufart rechts: griffig, flach, Breite 3 - 4,5 cm


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang, Breite: 150 cm, Tiefe: 400 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle, zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 110 cm

Türgriffe, Art außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Tür, optische Merkmale: Glastüre, weniger kontrastreich gestaltet


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Nebeneingang ist durch Rampe besser nutzbar
Zurück zur Übersicht

Ausstellungsraum

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bodenoberfläche nach Zugang innen: Betonplatten, eben und rutschhemmend


Raum - Bedingungen, Bodenverhältnisse, Engstellen

Hauptflure, Regelbreite: 700 cm

Hauptflure, Engstellen Mindestbreite: 400


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber