Zum Inhalt springen

Seniorenzentrum Louise-Ebert-Haus Boxberg

Buchwaldweg 15 -19
D-69126 Heidelberg
Internetseite zu Seniorenzentrum Louise-Ebert-Haus Boxberg
E-Mail: SZ-Heidelberg@awo-baden.de
Telefon: 06221 / 893700
Fax: 06221 / 89370871



Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr


Nächste Haltestelle: Louise-Ebert-Zentrum


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 150 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 100 cm


Ausführliche Beschreibung mit Übersicht

Haupteingang

 

Stufen im Eingangsbereich

Haupteingang des Louise Ebert Haus

Klingel oder Sprechanlage, außen

Art: Klingel und Sprechanlage

Lage: links vor dem Eingang

Höchste Bedienhöhe: 126 cm


Sprechanlage, Klingel - Info für sehbehinderte Menschen

Optische Wahrnehmbarkeit: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Optische Beschriftung: schlichte Schrift, klein, wenig kontrastreich gestaltet


Sprechanlage, Klingel - Information für blinde Menschen

Taktile Wahrnehmbarkeit: Element ist weniger gut ertastbar


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend

Türart: automatische Schiebetür

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 150 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 323 cm, Tiefe: 318 cm

Bodenbelag: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Türart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür (Wert für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite der Windfangtür: 92 cm

Griffart Windfangtür außen: Längsstange, Höhe: 105 cm

Griffart Windfangtür innen: Längsstange, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich, Information für sehbehinderte Menschen

Optische Merkmale der Türen: Glastüre, weniger kontrastreich gestaltet


Zurück zur Übersicht

Aufzug

   

Standort

Lage: nach Haupteingang links


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche: PVC, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 100 cm

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 134 cm

Taster zwischen den beiden Kabinen


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 109 cm

Innenraum Tiefe: 131 cm

Bodenzustand: PVC, eben und rutschhemmend

Handlauf rechts vorhanden

Handlauf, Höhe: 92 cm


Bedienelement innen

Lage innen: rechts an der Wand

Tastenfeld: waagerecht

Tastatur, höchste Höhe: 115 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 103 cm

Empfänger des Notrufs: Verwaltung


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, groß, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechts an der Wand, Element ist weniger gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift und Piktogramme

Bedienelement, Beschriftung, Größe: normal


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden


Zurück zur Übersicht

Gemeinschaftsraum

 

Lage im Objekt

Lage des Raumes: 1. Obergeschoss

Lage: nach Aufzug links


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenverhältnisse vor Eingang: eben und rutschhemmend, PVC

Tür, Durchgang, Art: automatische zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 195 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Raumeingang kontrastreich


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 117 cm

Flure, Mindestbreite zum geeignetsten Tisch: 113 cm

Bodenbelag innen: PVC, eben und rutschhemmend


Tisch, unterfahrbar

mehrere unterfahrbare Tische; variable Bestuhlung (ca. 85 Stühle)


Informationen für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber