Zum Inhalt springen

Gebäude Kurfürstenanlage 3

Kurfürstenanlage 3
D-69115 Heidelberg



Bürogebäude; Barmer GEK jetzt: Alte Eppelheimer Str. 8, Stadtteil Bergheim


Weststadt; nächste Haltestelle: Seegarten; nächstes Parkhaus: P3 Crowne Plaza


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 96 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 70 cm

Höchste Stufenhöhe: 17 cm


Ausführliche Beschreibung mit Übersicht

Gebäudeeingang

 

Klingel, Sprechanlage außen

Lage: links vor dem Eingang

Gegensprechanlage, Höhe: 118 cm


Eingangsbereich

Einflügelige gläserne Eingangstür, links davon Rufanlage und Schilder der Firmen die im Haus ansässig sind, über der Tür Schriftzug Kurfürstenanlage 3, hinter der Tür Aufzug, rechts und links Schaufenster

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: schwergängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 96 cm

Türgriffe, Art außen: Längsstange, Höhe: 100 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Rufanlage, optische Wahrnehmbarkeit: gut wahrnehmbar und blendfrei

Rufanlage, Beschriftung: schlichte Schrift, klein, wenig kontrastreich gestaltet

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Tür, optische Merkmale: Glastüre, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Sprechanlage, taktile Wahrnehmbarkeit: Element ist weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Aufzug

   

Standort

Lage: nach Gebäudeeingang geradeaus; erreichbare Etagen: EG - 4. OG

Hinweisschilder: nicht ausgeschildert

Nutzungseinschränkungen: keine Einschränkungen


Zugang

Geschlossener Aufzug mit Ruftaster links, rechts davon die Treppe

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 70 cm

Bedienelement außen, Lage: linksseitig

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 108 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 97 cm

Innenraum Tiefe: 119 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend

Spiegel: Spiegel gegenüber Tür vorhanden


Bedienelement innen

Lage innen: rechtsseitig

Tastenfeld: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 121 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 102 cm

Empfänger des Notrufs: Schindler Kundenservice


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Bedienelement innen: gut wahrnehmbar und blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, normal, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechtsseitig, Tastatur ist weniger gut ertastbar

Gegensprechanlage: vorhanden


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Maße beachten! Türbreite nicht DIN-gerecht, nicht mit jedem Rollstuhl nutzbar
Zurück zur Übersicht

Treppe

 

Treppe mit einem schwarzen Streifen auf jeder Stufe, rechts und links Handlauf

Lage der Treppe: nach Gebäudeeingang geradeaus

Erreichbare Etagen: EG - 4. OG

Stufenverlauf: gerade Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 23

Höchste Stufenhöhe: 17 cm

Geringste Breite der Stufen: 140 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 29 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenbelag der Stufen: Fliesen, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 92 cm

Art und Durchmesser links: Kunststoff, glatt, flach, Breite über 4,5 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 98 cm

Art und Durchmesser rechts: Kunststoff, glatt, flach, Breite über 4,5 cm

Handlauf Mindestüberstand rechts: 30 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Zwischenpodest(e) vorhanden

Zwischenpodest: mehrere Podeste vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten: 8


Treppe, weitere Informationen

Podestgröß2, Breite: 148 cm, Tiefe: 169 cm; Stufenanzahl ändert sich im Gebäude


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Alle Stufenkanten kontrastierend gestaltet

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Aufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber