Zum Inhalt springen

Kurpfalzschule

Schäfergasse 18
D-69124 Heidelberg
Internetseite zu Kurpfalzschule
E-Mail: poststelle@kps-hd.schule.bwl.de
Telefon: 06221 / 785507
Fax: 06221 / 785925



Montag bis Freitag: 07:30 - 15:00 Uhr
Musikschule:
Montag bis Freitag bis 19:00 Uhr


Grundschule


Kirchheim, nächste Haltestelle: Odenwaldstraße


Informationen zum Gebäude

  • 3 Gebäude:
  • Hauptgebäude, Turnhalle mit Behindertentoilette, umgebaute Scheune mit Mehrzweckraum
  • Hauptgebäude:
  • Haupteingang, 2 Nebeneingänge; Außenaufzug
  • Haupteingang über Schulhof erreichbar
  • Nebeneingang 1 gegenüber Turnhalle
  • Außenaufzug Nähe Nebeneingang 1 Aufzug
  • Nebeneingang 2: Schäfergasse, nur abends für Teilnehmer Musikschule geöffnet

Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Gehweg, geringste Breite: 107 cm

Eingangstür, lichte Breite: 158 cm

Eingangstür, lichte Breite: 96 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 90 cm

Eingangstür, lichte Breite: 122 cm

Höchste Stufenhöhe: 15 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 81 cm

Eingangstür, lichte Breite: 105 cm

Eingangstür, lichte Breite: 150 cm

Eingangstür, lichte Breite: 90 cm

Höchste Stufenhöhe: 15 cm

Zugänglichkeit: stufenlos mit Schwelle

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Eingangstür, lichte Breite: 106 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 90 cm

Höchste Stufenhöhe: 17 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: cm

Lichte Türbreite: 90 cm

Toilettensitz, Höhe: 48 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Gehweg bis Haupteingang

 

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 35 Meter

Weg, geringste Breite: 107 cm

Maximale Steigung: 3 %

Maximale Querneigung: 6 %

Bodenart: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend

an Gebäude rechts vorbei durch Eisentor, Breite: 2 x 107 cm, nach ca. 35 m links Treppe zu Haupteingang


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: vorhanden, in Sichtweite

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht

Schulhof


großer Schulhof mit Spielplatz; grenzt an Turnhalle; Außenaufzug über Hof ebenerdig erreichbar;Mehrzweckraum in Scheune über Schulhof erreichbar


Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Stufen im Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor den Stufen: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend

Stufen, Anzahl: 6

Stufen- oder Schwellenhöhe: 16 cm

Geringste Breite der Stufen: 197 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 32 cm

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Handlauf links vorhanden, Höhe: 95 cm

Handlaufart links: glatt, flach, Breite 3 - 4,5 cm


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 158 cm

Türschwelle Eingangstür, Höhe: 1 cm

Griffart außen: Querstange, Höhe: 102 cm

Griffart innen: Querstange, Höhe: 102 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 287 cm, Tiefe: 314 cm

Bodenbelag: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Türart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Windfangtür: 114 cm

Griffart Windfangtür außen: Querstange, Höhe: 102 cm

Griffart Windfangtür innen: Querstange, Höhe: 102 cm

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Windfang recht offen = Aufenthaltsbereich


Eingangsbereich, Türen - Information für sehbehinderte M

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Optische Merkmale der Türen: Glastüre, kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: kontrastierend gestaltet


Eingangsbereich und Türen - Information für blinde Mensc

Taktile Merkmale der Türen: taktil gut ertastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Außenaufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Mensa

 

Lage im Objekt

Lage: über Hof ereichbar, Tür zur Mensa mit Türöffner Säule rechts von der Tür Tasterhöhe: 85 cm


Zugang zum Raum

Zugang ab Gebäudeeingang: stufenlos mit Schwelle

Stufen- bzw. Schwellenhöhe: 2 cm

Erreichbarkeit: Türschwelle vorhanden


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenverhältnisse vor Eingang: eben und rutschhemmend, Betonverbundsteine

Tür, Durchgang, Art: automatische einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 110 cm

Tür, Griffart außen: Längsstange, Höhe: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

aussenaufnahme eines Gebäudeteils, in der Mitte die Tür, rechts Türöffener an einer säule

variable Flurbreite Möbel verschiebbar


Tisch, unterfahrbar

Unterfahrbare Tische vorhanden

Tischoberfläche, Höhe: 72 cm

Tischoberfläche, Breite: 80 cm

Tischoberfläche, Tiefe 160 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 65 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 65 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 15 cm

Bestuhlung, Art: Stühle ohne Armlehne

Anzahl: 100


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Dienstleistungsangebote

Service: mit Bedienung

Blindenhund darf mitgebracht werden


Informationen für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wände: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Tür vor Aufzug

 

Lage und Zugang: vor Aufzug; in der Mensa


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor Eingang: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

Tür, Art: schwergängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 96 cm

Türgriff, Art außen: Drücker

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 105 cm

Tür, Höhe der Schwelle: 10 cm

Tür direkt vor Aufzug


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Aufzug

   

Standort

Lage: in der Mensa; erreichbare Etagen: 1. Untergeschoss bis 3. Obergeschoss

Nutzungseinschränkungen: Schlüssel erforderlich


Zugang

offener Aufzug mit offner Schutztüre davor

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 90 cm

Bedienelement außen, Lage: rechtsseitig

Schlüselloch Höhe: 96


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 110 cm

Innenraum Tiefe: 220 cm

Bodenzustand: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Spiegel: rechts vorhanden

Handlauf rechts vorhanden

Handlauf, Höhe: 90 cm


Bedienelement innen

waagrechtes Tastenfeld mit herragenden Taster

Lage innen: rechtsseitig

Tastenfeld: waagerecht

Tastatur, höchste Höhe: 94 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 94 cm

Empfänger des Notrufs: Feuerwehr


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist kontrastreich gestaltet

Bedienelement innen: gut wahrnehmbar und blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: Beschriftung und Piktogramme, groß, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechtsseitig, Tastatur ist gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift

Bedienelement, Beschriftung, Größe: groß

Gegensprechanlage: vorhanden

Notrufauslösung: mit Symbol, ertastbar


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden


Zurück zur Übersicht

Tür vor Treppe

 

Lage und Zugang: in Mensa


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor Eingang: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

einflügelige geschlossene Glastür, davor eine geöffnete zweiflügelige hölzerne Tür

Tür, Art: einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 122 cm

Türgriff, Art außen: Drücker

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 105 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Treppe 1

 

Lage der Treppe: Ebene Haupteingang

Erreichbare Etagen: EG - 3. OG

Stufenverlauf: gerade Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 26

Höchste Stufenhöhe: 15 cm

Geringste Breite der Stufen: 144 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 34 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 102 cm

Art und Durchmesser links: Holz, glatt, flach, Breite über 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Zwischenpodest(e) vorhanden

Zwischenpodest: ein Podest vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten: 13


Treppe, weitere Informationen

Podest, Breite: 310 cm, Tiefe: 150 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Außenaufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Flure

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: alle Flure ähnlich

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 190 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 81 cm

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Weitere ergänzende Information

Schwelle im 1. OG, Höhe: 7 cm; 2. OG 2 Stufen, Höhe: 10 cm, 1 Schwelle, Höhe: 4 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Brandschutztüren

 

Lage und Zugang: derzeit 2 Brandschutztüren nur im Erdgeschoss; soll aber in allen Stockwerken eingebaut werden


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

mitten im Flur eine geschlossene Glastür

Tür, Art: schwergängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 105 cm

Türgriff, Art außen: Drücker

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 105 cm

Tür, Höhe der Schwelle: 10 cm

die Brandschutztüren stehen bei normalem Betrieb immer offen;


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Nebeneingang 1 Nord

 

Lage des Eingangs: über Hof erreichbar; gegenüber Turnhalle


Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor der Treppe: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend

Stufen, Anzahl: 6

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 17 cm

Geringste Breite der Stufen: 190 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang, Breite: 140 cm, Tiefe: 142 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Tür, Art: schwergängige, manuelle, zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 150 cm

Türgriffe, Art außen: Drücker, Höhe: 110 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 110 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: Teppich, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Tür, optische Merkmale: Türblatt- und Rahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Außenaufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Nebeneingang 2

 

Lage des Eingangs: Schäfergasse 18; nur für Musikschule


Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor der Treppe: Asphalt, eben und rutschhemmend

Stufen, Anzahl: 7

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 16 cm

Geringste Breite der Stufen: 198 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Handlauf links vorhanden, Höhe: 86 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 86 cm


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang, Breite: 150 cm, Tiefe: 125 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Tür, Art: schwergängige, manuelle, zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 90 cm

Türgriffe, Art außen: Rundknopf, Höhe: 119 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 119 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: Teppich, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Außenaufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Treppe 2

 

Lage der Treppe: nach Nebeneingang 2

Erreichbare Etagen: EG - 2 OG

Stufenverlauf: gerade Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 24

Höchste Stufenhöhe: 15 cm

Geringste Breite der Stufen: 152 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 31 cm

Stufenunterschneidung: angeschrägte Setzstufe


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 98 cm

Art und Durchmesser links: Holz, glatt, rund, Durchmesser über 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Zwischenpodest(e) vorhanden

Zwischenpodest: mehrere Podeste vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten: 9


Treppe, weitere Informationen

Podest, Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Außenaufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Päd-aktivraum Nr. 4

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: nach Haupteingang links


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufenlos mit Schwelle


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 100 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 108 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 108 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Flurbreite je nach Bestuhlung variabel


Sitzgelegenheit

verschiedene Sitzgelegenheiten vorhanden


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Computerraum Nr. 17

 

Lage im Objekt

Lage: 2. Obergeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Schwelle vorhanden

Stufe(n) bzw. Schwelle, höchste Höhe: 2 cm


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: PVC, eben und rutschhemmend

Tür, Art: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 98 cm

Tür, Griffart außen: Rundknopf

Tür, Griff Höhe außen: 110 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 110 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Flure je nach Bestuhlung variabel


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 27

Computertische an Wand entlang


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Klassenzimmer Nr. 20

 

Lage im Objekt

Lage: 2. Obergeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Schwelle vorhanden

Stufe(n) bzw. Schwelle, höchste Höhe: 2 cm


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 97 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 110 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 110 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Flurbreite je nach Bestuhlung variabel, alle Klassenzimmer ähnlich


Sitzgelegenheit

je nach Klassenstufe in Größe und Anzahl unterschiedlich


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Eingang Turnhalle

 

Lage des Eingangs: Schulhof


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 106 cm

Tür, Schwelle, Höhe: 2 cm

Türgriffe, Art außen: Längsstange, Höhe: 105 cm

Türgriffe, Art innen: Längsstange, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Tür, optische Merkmale: Glastüre, kontrastreich gestaltet

Türgriffe, optische Merkmale: kontrastierend gestaltet


Zurück zur Übersicht

Aufzug Turnhalle

   

Standort

Lage: nach Eingang Turnhalle rechts; erreichbare Etagen:EG - 1. UG

Nutzungseinschränkungen: Schlüssel erforderlich


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 90 cm

Bedienelement außen, Lage: linksseitig

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 96 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 100 cm

Innenraum Tiefe: 140 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend

Handlauf rechts vorhanden

Handlauf, Höhe: 90 cm


Bedienelement innen

Lage innen: rechtsseitig

Tastenfeld: waagerecht

Tastatur, höchste Höhe: 95 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 88 cm

Empfänger des Notrufs: Feuerwehr


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, mittel

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Bedienelement innen: gut wahrnehmbar und blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, groß, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechtsseitig, Tastatur ist gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift

Bedienelement, Beschriftung, Größe: groß

Gegensprechanlage: vorhanden

Notruf, akustische Bestätigung: erfolgt nach Absenden


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden


Zurück zur Übersicht

Treppe Turnhalle

 

Lage der Treppe: nach Eingang rechts

Erreichbare Etagen: EG - 1. UG

Stufenverlauf: gerade Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 22

Höchste Stufenhöhe: 17 cm

Geringste Breite der Stufen: 131 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 29 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 101 cm

Art und Durchmesser links: Holz, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 101 cm

Art und Durchmesser rechts: Holz, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Zwischenpodest(e) vorhanden

Zwischenpodest: ein Podest vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten: 11


Treppe, weitere Informationen

Podest, Breite: 131 cm, Tiefe: 150 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden

Handlaufführung ist am Sockel oder anderweitig am Boden mit Blindenstock tastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Aufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Flure Turnhalle

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: 1. Untergeschoss

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 190 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Turnhalle mit Umkleidekabine


Einfeldturnhalle, Breite: 28 m, Tiefe: 15 m, Türbreite: 93 cm; 2 Umkleideräume, Türbreite: 93 cm, mit ebenerdigen Duschraum, Türbreite: 90 cm


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette mit Dusche, Turnhalle

   

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Lage: 1. UG

Zugang ab Gebäudeeingang: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand davor: Fliesen, eben und rutschhemmend

Türart: leichtgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 90 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 102 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 102 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 88 cm


Innenraum

Raumbreite: 230 cm

Raumtiefe: 303 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 48 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 160 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 83 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 95 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 86 cm


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

Waschtisch, Höhe: 78 cm

Waschtisch, Breite: 67 cm

Waschtisch, Tiefe: 60 cm

Unterfahrbarkeit: Der Waschtisch ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 67 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 100 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 39 cm

Armatur: Hebelarmatur

Spiegel, Art: der Spiegel ist kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 132 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 184 cm

Dusche mit Klappsitz, Druckarmatur, höhenverstellbarer Duschkopf; Haltegriff, Höhe: 88 cm


Notruf

Notruf, Auslösung: über ein Zugseil

Notruf, Höhe ab Boden: 95 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Türgestaltung: Tür ist kontrastreich gestaltet

Türschild: sehend gut wahrnehmbar

Beleuchtung: nur Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Notruf: akustische Bestätigung bei Auslösung


Information für gehörlose Menschen

Notruf: optische Bestätigung bei Tastenbetätigung vorhanden


Zurück zur Übersicht

Mehrzweckraum/Scheune

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: Schulhof, gegenüber Haupteingang; Vorraum vor Mehrzweckraum ; Tür zu Vorraum, Breite: 2 x 82 cm


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: Großsteinpflaster natur, uneben aber griffig

Tür, Art: schwergängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 86 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 107 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 107 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend

Flurbreite je nach Bestuhlung variabel; Raum wird als Musikraum genutzt und für Feste, Theater, Fernsehen


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber