Zum Inhalt springen

Johanneskirche

Handschuhsheimer Landstraße 7
D-69120 Heidelberg
Internetseite zu Johanneskirche
E-Mail: johannes@ekihd.de
Telefon: 06221 / 480367
Fax: 06221 / 410096



Pfarramtsbüro:
Dienstag, Mittwoch und Freitag: 09:30 - 11:00 Uhr;
Donnerstag: 15:00 - 16:30 Uhr;
Kirche und Gemeindehaus:
zu Gottesdiensten und Veranstaltungen


Evangelische Kirche


nächste Haltestelle: Kussmaulstraße


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Höchste Stufenhöhe: 17 cm

Eingangstür, lichte Breite: 170 cm

Größter Steigungswinkel: 10.7 %

Eingangstür, lichte Breite: 124 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Nebeneingang

Höchste Stufenhöhe: 18 cm


Induktionsanlage

 

Höranlage

Induktive Höranlage: vorhanden


Zurück zur Übersicht

Treppe vor Haupteingang

 

Erreichbare Etagen: Ebene Gehweg - EG

Stufenverlauf: geradläufige Treppe

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 3

Höchste Stufenhöhe: 17 cm

Geringste Breite der Stufen: 103 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 29 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe


Handlauf

Handlauf Mitte vorhanden, Höhe: 106 cm

Art und Durchmesser Mitte: glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlauf Mindestüberstand Mitte: 15 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel


Informationen für blinde Menschen

Flächen vor dem Treppenauf- und Abgang sind als Aufmerksamkeitsfelder tastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: stufenloser Nebeneingang vorhanden
Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Türart: schwergängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 170 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 120 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 120 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 400 cm, Tiefe: 600 cm

Bodenbelag: Teppich, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Türart: leichtgängige, manuelle Pendeltür

Aufschlagrichtung: nach innen und außen

Lichte Durchgangsbreite der Windfangtür: 90 cm

Griffart Windfangtür außen: Rundknopf, Höhe: 118 cm

Griffart Windfangtür innen: Rundknopf, Höhe: 118 cm

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Teppich, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich, Türen - Information für sehbehinderte M

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Optische Merkmale der Türen: Türblatt- und Rahmen zu Wand, weniger kontrastreich gestaltet


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Nebeneingang vorhanden
Zurück zur Übersicht

Rampe Nebeneingang


Rampe, allgemeine Informationen

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 6 Meter

Geringste Breite der Rampe: 154 cm

Steigungswinkel: 10.7 %

Bodenart: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 84 cm


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht

Nebeneingang

 

Lage des Eingangs: 10 m von Berliner Straße entfernt


Schwellen oder Stufen


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Tür, Art: schwergängige, manuelle, zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 124 cm

Türgriffe, Art außen: Drücker, Höhe: 120 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 120 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: Teppich, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Tür, optische Merkmale: Türblatt- und Rahmen zu Wand, weniger kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Tür, taktile Merkmale: weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Flur


Lage und Zugang im Objekt

Lage: nach Nebeneingang bis Tür zu Gebetsraum


Flur

Nebenflur, Regelbreite: 250 cm

Bodenbelag: Teppich

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Weitere ergänzende Information

links Zugang Standarttoilette; Tür zu Gebetsraum Breite: 2*60 cm


Zurück zur Übersicht

Kirchenraum

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: EG


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Nebeneingang


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 200 cm x 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 149 cm

Flure, Mindestbreite: 80 cm

Bodenbelag innen: Teppich, eben und rutschhemmend


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Bänke

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 42


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Induktionsschleife

 

Höranlage

Induktive Höranlage: vorhanden


Informationen für hörbehinderte Menschen

im Mittelschiff


Zurück zur Übersicht

Treppe zu Empore

 

Lage der Treppe: vor Altar rechts, durch Pendeltüre Breite: 120 cm

Erreichbare Etagen: EG - Empore

Stufenverlauf: rechtsgewendelte Treppe mit keilförmigen Stufen (ohne Podest)

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 27

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Geringste Breite der Stufen: 110 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 27 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe


Handlauf

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 105 cm

Art und Durchmesser rechts: Metall, glatt, rund, Durchmesser unter 3 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Treppe, weitere Informationen

Tür zur Empore Breite: 2 X 43 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel


Informationen für blinde Menschen

Flächen vor dem Treppenauf- und Abgang sind als Aufmerksamkeitsfelder tastbar

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden

Handlaufführung ist am Sockel oder anderweitig am Boden mit Blindenstock tastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Treppe nur zur Empore, Kirche ansonsten nutzbar
Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber