Zum Inhalt springen

Boarding House

Rohrbacherstraße 32
D-69115 Heidelberg
Internetseite zu Boarding House
E-Mail: info@boardinghouse-HD.de
Telefon: 06221 / 434050
Fax: 06221 / 4340555



Montag bis Freitag: 07:00 - 20:00 Uhr;
Samstag, Sonn- und Feiertag: 08:00 - 12:00 Uhr


Art Hotel für längere Aufenthalte mit variablen Mietzeiten; Zimmer mit Küche


verschiedene Häuser in der Rohrbacher und der Gaisbergstraße; Rezeption ist in der Rohrbacherstraße 32


Häuseradressen

  • Rohrbacherstraße 24
  • Rohrbacherstraße 32 (Rezeption)
  • Rohrbacherstraße 36
  • Rohrbacherstraße 37
  • Gaisbergstraße 24

Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Anzahl: 2

Anzahl: 1

Eingangstür, lichte Breite: 100 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 96 cm

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Eingangstür, lichte Breite: 84 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 81 cm

Höhe der Bedienfläche: 105 cm

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 90 cm

Eingangstür, lichte Breite: 102 cm

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Eingangstür, lichte Breite: 102 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 110 cm

Gehweg, geringste Breite: 200 cm

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Eingangstür, lichte Breite: 80 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: cm

Gästezimmer, lichte Türbreite: 88 cm

Sanitär, lichte Türbreite: 73 cm

Toilettensitz, Höhe: 49 cm

Waschtisch, Höhe: 88 cm


Haus 32 Behindertenparkplatz

 

Art und Lage

Anzahl der Behindertenparkplätze: 2

Nutzungsart: Einzelstellplatz für Seiten- und Heckausstieg

Anfahrt: Senkrecht-/Queraufstellung zur Fahrbahn

Lage: hinter dem Gebäude

Anfahrtshinweise: keine Hinweise, Parkplatz aber an zentraler Stelle


Zugangshindernisse

Zugangsfreigabe: auf Abruf durch Rezeption

Höchste Höhe des Bedienelements: 90 cm


Zugang vom und zum Gehweg

Steigungswinkel maximal: 7.5 %


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 350 cm

Tiefe gesamt: 750 cm

Bodenzustand: eben und griffig


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 150 cm

Fahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Fahrerseite, Bodenoberfläche: eben und griffig


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Breite: 150 cm

Beifahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Beifahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Beifahrerseite, Bodenoberfläche: eben und griffig


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Breite: 250 cm

Heckbereich, Tiefe: 250 cm

Heckbereich, Fläche: auf Parkplatz

Heckbereich, Bodenoberfläche: eben und griffig


Parkplatz, Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Gestaltung Parkplatz zu Gehweg: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Haus 32 Behindertenparkplatz in Tiefgarage

 

Art und Lage

Anzahl der Behindertenparkplätze: 1

Nutzungsart: Einzelstellplatz für Seiten- und Heckausstieg

Anfahrt: Senkrecht-/Queraufstellung zur Fahrbahn

Lage: in der Tiefgarage

Anfahrtshinweise: keine Hinweise, schwer aufzufinden


Zugangshindernisse

Zugangshemmnis: Schranke

Zugangsfreigabe: auf Abruf durch Rezeption


Zugang vom und zum Gehweg

Kopffreiheit mindestens: 205 cm


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 350 cm

Tiefe gesamt: 750 cm

Bodenzustand: eben und griffig


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 150 cm

Fahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Fahrerseite, Bodenoberfläche: eben und griffig


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Breite: 150 cm

Beifahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Beifahrerseite, Bodenoberfläche: eben und griffig


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Breite: 250 cm

Heckbereich, Tiefe: 250 cm

Heckbereich, Fläche: auf Parkplatz

Heckbereich, Bodenoberfläche: eben und griffig


Parkplatz, Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung: nur Beleuchtung, mittel

Gestaltung Parkplatz zu Gehweg: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Haus 32 Gebäudeeingang

 

Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Stufen, Anzahl: 2

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 18 cm

Geringste Breite der Stufen: 198 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm


Eingangsbereich

Einflügelige Eingangstür mit 2 Stufen davor, in der Tür, rechts und links von der Tür sind Glasscheiben, rechts auf der Treppe steht ein Mülleimer

Tür, Art: schwergängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 100 cm

Türgriffe, Art außen: Drücker, Höhe: 123 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

alle Stufen kontrastierend gestaltet

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Tür, optische Merkmale: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Tür, taktile Merkmale: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Haus 32 Flur nach Gebäudeeingang

 

Flur

Hauptflur, Regelbreite: 120 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 96 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Haus 32 Treppe

 

Erreichbare Etagen: Tiefgarage - EG

Stufenverlauf: geradläufige Treppe

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 14

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Geringste Breite der Stufen: 100 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 25 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenbelag der Stufen: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 119 cm, Tiefe: 146 cm


Treppe, weitere Informationen

Schwelle nach Bewegungsfläche Treppe, Höhe: 1 bis 12 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Aufmerksamkeitsfelder vor und nach der Treppe sind kontrastierend gestaltet


Zurück zur Übersicht

Haus 32 Eingang Rezeption

 

Lage des Eingangs: EG


Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Stufen, Anzahl: 2

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 14 cm

Geringste Breite der Stufen: 99 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 18 cm

die Stufen sind nicht identisch


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Mosaikplaster natur, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 84 cm

Tür, Schwelle, Höhe: 2 cm

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 200 cm, Tiefe: 123 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

alle Stufen kontrastierend gestaltet

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Zurück zur Übersicht

Haus 32 Flur

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: von Nebeneingang Rezeption, an Rezeption links vorbei, dann nach Stufe rechts zur Treppe nach oben


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 150 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 81 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Schwellen oder Stufen im Verlauf

eine Stufe vorhanden, Höhe: 1 cm

Stufen, Anzahl: 1

Höchste Höhe: 10 cm

Stufen, Unterschneidung: rechtwinkelige Stufe


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Haus 32 Rezeption

 

Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 105 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 150 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 40 cm


Weitere Information für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden

Blindenhund darf mitgebracht werden; Betreuung des Blindenhund möglich


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Boden kontrastierend zu Wand: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Haus 32 Treppe zu Aufzug

 

Lage der Treppe: über Flur erreichbar

Stufenverlauf: geradläufige Treppe

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 9

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Geringste Breite der Stufen: 87 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 26 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenbelag der Stufen: Fliesen, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 83 cm

Art und Durchmesser links: Metall, glatt, rund, Durchmesser über 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm


Treppe, weitere Informationen

Tür nach Treppe, Breite: 68 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Alle Stufenkanten kontrastierend gestaltet

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Zurück zur Übersicht

Haus 32 Aufzug

   

Standort

Lage: nach Gebäudeeingang rechts, dann links; erreichbare Etagen: EG - 4. OG

Hinweisschilder: Wandschilder, gut sichtbar


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang, Breite: 163 cm, Tiefe: 120 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 90 cm

Bedienelement außen, Lage: linksseitig

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 108 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 110 cm

Innenraum Tiefe: 148 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend

Spiegel: rechts vorhanden

Handlauf links vorhanden

Handlauf, Höhe: 88 cm


Bedienelement innen

Tastenfeld: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 150 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: cm

Empfänger des Notrufs: Rezeption, alarm im EG


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist kontrastreich gestaltet

Bedienelement innen: gut wahrnehmbar und blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: Schrift mit Serifen, groß, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: , Tastatur ist gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Brailleschrift und Sonderzeichen

Bedienelement, Beschriftung, Größe: groß

Gegensprechanlage: vorhanden

Notruf, akustische Bestätigung: erfolgt nach Absenden


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden

Notruf, optische Bestätigung bei Tastenbetätigung vorhanden


Zurück zur Übersicht

Haus 24 Gebäudeeingang

 

Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Stufen, Anzahl: 3

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 16 cm

Geringste Breite der Stufen: 131 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 26 cm


Klingel, Sprechanlage außen

Lage: rechtsseitig

Gegensprechanlage, Höhe: 145 cm


Eingangsbereich

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 102 cm

Tür, Schwelle, Höhe: 2 cm

Türgriffe, Art außen: Längsstange, Höhe: 115 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 108 cm

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 100 cm, Tiefe: 150 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Stufen oder Treppe, Aufmerksamkeitsfelder vor- und nachher: kontrastierend gestaltet

Rufanlage, optische Wahrnehmbarkeit: gut wahrnehmbar und blendfrei

Rufanlage, Beschriftung: schlichte Schrift, groß, kontrastreich gestaltet

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Tür, optische Merkmale: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet

Türgriffe, optische Merkmale: kontrastierend gestaltet

Lichtschalter, optische Merkmale: kontrastierend gestaltet


Information für blinde Menschen

Tür, taktile Merkmale: taktil gut ertastbar

Sprechanlage, taktile Wahrnehmbarkeit: Sprechanlage ist nicht ertastbar


Zurück zur Übersicht

Haus 24 Treppe

 

Erreichbare Etagen: Eingang - EG

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 6

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Geringste Breite der Stufen: 129 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 29 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 90 cm

Art und Durchmesser links: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 94 cm

Art und Durchmesser rechts: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten, Breite: 150 cm, Tiefe: 100 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 115 cm, Tiefe: 200 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Aufmerksamkeitsfelder vor und nach der Treppe sind kontrastierend gestaltet

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Zurück zur Übersicht

Haus 36 Gebäudeeingang

 

Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 150 cm × 150 cm

Stufen, Anzahl: 1

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 19 cm

Geringste Breite der Stufen: 120 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 22 cm

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 102 cm

Tür, Schwelle, Höhe: 3 cm

Türgriffe, Art außen: Längsstange, Höhe: 105 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 107 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Tür, optische Merkmale: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Tür, taktile Merkmale: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Haus 36 Flur

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Eingang - Zimmer EG


Flur

Nebenflur, Regelbreite: 150 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 110 cm

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Schwellen oder Stufen im Verlauf

Stufen, Anzahl: 5

Höchste Höhe: 17 cm

Stufen, Unterschneidung: rechtwinkelige Stufe


Flur, Weitere ergänzende Information

Treppen zu OG`s: Holz, gerade mit Podest, rechts durchgehender Handlauf


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Haus 37 Zugangsweg

 

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 50 Meter

Weg, geringste Breite: 200 cm

Weg, Regelbreite: 200 cm

Maximale Steigung: 8.5 %

Maximale Querneigung: 4.2 %

Bodenart: Asphalt, eben und rutschhemmend

Bordstein Absenkung, Höhe: 2 cm

von Haus 32 Gehweg Richtung Rohrbach bis Ampel, über Ampel, Gehweg Richtung Altstadt bis Restaurant Juice, rechts neben Juice in Hofeinfahrt, mit Karte hinten links Sensor (Höhe: 93 cm) aktivieren, Gittertor geht automatisch auf, leicht schräg links Treppe.


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: möglich unter Einbeziehung des Wegrandes

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe

Wegverlauf, Tastbarkeit: weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Haus 37 Treppe

 

Lage der Treppe: im Hinterhof

Erreichbare Etagen: EG - 1.OG

Stufenverlauf: geradläufige Treppe

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 17

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Geringste Breite der Stufen: 100 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 28 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 107 cm

Art und Durchmesser links: Metall, glatt, flach, Breite 3 - 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 130 cm, Tiefe: 160 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Informationen für blinde Menschen

Flächen vor dem Treppenauf- und Abgang sind als Aufmerksamkeitsfelder tastbar


Zurück zur Übersicht

Haus 37 Gebäudeeingang

 

Lage des Eingangs: nach Treppe rechts


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang, Breite: 130 cm, Tiefe: 160 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Tür, Art: schwergängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 80 cm

Tür, Schwelle, Höhe: 2 cm

Türgriffe, Art außen: Rundknopf, Höhe: 106 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 106 cm

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 100 cm, Tiefe: 150 cm

Bodenbelag: Teppich, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Tür, optische Merkmale: Türrahmen zu Wand, weniger kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Tür, taktile Merkmale: weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Haus 37 Flur

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: 1.OG


Flur

Nebenflur, Regelbreite: 125 cm

Bodenbelag: Teppich

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Haus 37 Zimmer 415

   

Lage und Zugang im Objekt

nach Treppe und Flur: 2. Tür rechts

Erreichbarkeit ab Haupteingang: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich zu Zimmer

Bewegungsfläche vor Zugang, Breite: 150 cm

Bewegungsfläche vor Zugang, Tiefe: 125 cm

Bodenverhältnisse vor Zugang, Bodenbelag: Teppich

Bodenverhältnisse vor Zugang, Bodenbelag: eben und rutschhemmend

Zimmertür außen, Art der Türöffnung: mit elektronischer Karte

Zimmertür außen, Schließmechanismus, Höhe: 114 cm

Türart: schwergängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Zimmertür, lichte Breite: 88 cm

Zimmertür außen, Griffhöhe: 107 cm

Zimmertür innen, Griffhöhe: 107 cm

Zimmertür innen, Verriegelungsart: durch Karte

Zimmertür innen, Bewegungsfläche, Breite: 99 cm

Zimmertür innen, Bewegungsfläche, Tiefe: 110 cm

Außenklingel, Höhe: 108 cm


Zimmer, Raumbedingungen innen

Raumgröße, Breite: 3.35 m, Tiefe: 3.55 m

Bodenbelag im Raum: PVC

Bodenzustand im Raum: eben und rutschhemmend

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle

Tisch unterfahrbar: Der Tisch ist unterfahrbar

Kleiderschrank niedrigste Aufhängung oder Ablage: 11 cm


Bett

Bett, Art: Doppelbett nicht trennbar

Bett, Höhe der Liegefläche: 46 cm

Bett, Umstiegsfläche rechts, Breite: 150 cm

Bett, Umstiegsfläche rechts, Tiefe: 89 cm


Dienste, Service und Hilfe durch Personal

Küche vorhandenzum selberkochen


Notruf

Notruf, Art: Ein Notruf ist über das Telefon möglich


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kontrast Tür zu Türrahmen: Tür ist kontrastreich gestaltet

Türschild, Lesbarkeit: gut lesbar

Kontrast, Türgriffe zu Türblatt: kontrastierend gestaltet

Beleuchtung Art, Zimmerzugang: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung Zustand, Zimmerzugang: hell

Beleuchtung, Art im Raum: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung, Helligkeit im Raum: hell

Kontrast, Boden zu Wände: weniger gut kontrastierend

Kontrast, Möbel zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast, Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Lichtschalter, optische Wahrnehmbarkeit: wenig kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Hindernisse durch Möbel und Ausstattungselemente:

weniger gut taktil erfassbar


Information für gehörlose Menschen

Videotext-Decoder: im Gästezimmer vorhanden


Zurück zur Übersicht

Haus 37 Bad Zimmer 415

 

Allgemeine Informationen

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos


Eingang

Bewegungsfläche vor der Eingangstür, Breite: 150 cm, Tiefe: 107 cm

Bodenoberfläche: PVC, eben und rutschhemmend

Lichtschalter außen, Höhe: 109 cm

Tür: schwergängige, manuelle, Schiebetür

Lichte Türbreite: 73 cm

Türschwelle vorhanden, Höhe: 1 cm

Bewegungsfläche nach der Eingangstür innen: Breite: 120 cm, Tiefe: 145 cm


Raum - Maße und Flächen

Raumbreite: 170 cm

Raumtiefe: 200 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Waschtisch

Bewegungsfläche vor Waschtisch, Breite: 85 cm

Bewegungsfläche vor Waschtisch, Tiefe 140 cm

Waschtisch Höhe: 88 cm

Waschtisch Breite: 60 cm

Waschtisch Tiefe: 47 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 65 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 48 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 47 cm

Armatur: Hebelarmatur

Spiegel-Art: der Spiegel ist nicht kippbar

Spiegel-Höhe Oberkante: 215 cm

Spiegel-Höhe Unterkante: 122 cm


Dusche

Dusche, Bauart: mit erhöhter Duschwanne- und Kabine

Bewegungsfläche, bei offener Dusche mit Duschfläche, Breite: 82 cm

Bewegungsfläche, bei offener Dusche mit Duschfläche, Tiefe: 88 cm

Duschkabine, Breite: 82 cm

Duschkabine, Tiefe: 85 cm

Duschkabine, Zugangsbreite: 50 cm

Dusche, Einstieg, Höhe: 5

Dusche, Haltegriff, Art: keine Eingabe

Duscharmatur, Art: Hebelarmatur

Duscharmatur, Höhe: 118 cm

Brausekopf, Art: bewegliche, höhenverstellbare Handbrause


Toilettensitz

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 49 cm

Bewegungsfläche vor WC-Becken, Breite: 88 cm, Tiefe: 118 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Art vor der Tür: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung, Zustand vor der Tür: mittel

Tür zu Rahmen, Kontrast: Tür ist kontrastreich gestaltet

Beleuchtung, Art im Raum: nur Beleuchtung

Beleuchtung, Zustand im Raum: mittel

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Taktile Erfassung von Ausstattung und Möbeln: weniger gut taktil erfassbar


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber