Zum Inhalt springen

Heidelberger Sportclub e.V.

Harbigweg 10
D-69124 Heidelberg
Internetseite zu Heidelberger Sportclub e.V.



Geschäftsstelle und Vereinsanlage des Heidelberger Sportclub mit zwei Fußballplätzen (Rasenplatz und Hartplatz), einem Basketballfeld und mehreren Tennisplätzen


Stadteil Kirchheim; nächste Haltestelle: Harbigweg


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Gehweg, geringste Breite: 190 cm

Eingangstür, lichte Breite: 89 cm

Tür zur Umkleide, lichte Breite: 92 cm

Nassbereich, Bauart: offen im Raum

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Eingangstür, lichte Breite: 92 cm

Tür zur Umkleide, lichte Breite: 82 cm

Nassbereich, Bauart: mit erhöhter Duschwanne, offen im Raum

Höchste Stufenhöhe: 13 cm

Eingangstür, lichte Breite: 94 cm

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

Lichte Breite: 333 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Gehweg, geringste Breite: 130 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Lichte Breite: 200 cm


Weg von Eingangstor bis Sportlereingang

 

Schwellen, Stufen, Treppe

 offenes Metalltor mit Schild über die ganze Einfahrt, davor und dahinter ein Weg, rechts und links vom Tor sind Büsche

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 35 Meter

Weg, geringste Breite: 190 cm

Weg, Regelbreite: 200 cm

Maximale Steigung: 2.0 %

Maximale Querneigung: 2.2 %

Bodenart: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: durch Wegbreite gegeben

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: weniger gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe

Wegverlauf, Tastbarkeit: weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Sportlereingang

 

Lage und Zugang: nach dem Tor dem Weg folgend rechts abbiegen


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor Eingang: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

eine offene einflügelige Tür, rechts eine Hauswand, links ein Milchglasscheibe die schräg der Treppe innen folgt, vor der Tür steht ein Klappstuhl

Tür, Art: schwergängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 89 cm

Türgriff, Art außen: Querstange

Türgriff, Art innen: Rundknopf

Tür, Griffhöhe: 108 cm

Tür, Höhe der Schwelle: 2 cm

nach dem Eingang ein Foyer mit 2 Umkleiden 1 Treppe zur Gaststätte "Heimkabine" und zu den Umkleiden im 1. UG und die Tür zur Geschäftsstelledes HSC


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach Eingang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Umkleide Damen

 

Lage und Zugang, Nutzungsart

Umkleide für Behinderte und Nichtbehinderte, kombinierte Gruppendusche

1. Tür rechte Seite, nach Sportlereingang


Eingangsbereich

offene einflügeölige Tür, dahinter die Umkleide, links davon eine Bank und darüber ein Pinwand mit Aushängen

Bewegungsfläche vor der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm

Türart: leichtgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Aufschlag: nach innen

Türbreite: 92 cm

Türgriff außen: Rundknopf, Greifhöhe: 103 cm

Türgriff innen: Drücker, Greifhöhe: 103 cm


Umkleidebereich innen

ein weiß gekachelter Raum mit einer Bank rechts, darüber in Kopfhöhe Fenster, an der Rückwand eine Tür zum Duschbereich

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Sitz- und Liegemöglichkeit

Sitzmöglichkeit: Bänke, Sitzhöhe: 53 cm


Tür, Durchgang zur Dusche

Zugangsart: , Tür offen

Zugangsbreite: 93 cm


Dusche

weiß gekachelter Raum mit sieben Duschplätzen

Duschbereich, Bauart: offen im Raum

Bewegungsfläche, ggf. mit Duschbereich wenn offen, Breite: 320 cm

Bewegungsfläche, ggf. mit Duschbereich wenn offen, Tiefe: 375 cm

Haltegriff: keine Eingabe, unterste Höhe: cm

Armatur: Druckknopfarmatur

Unterste Greifhöhe: 124 cm

Brausekopf: fester Duschkopf, unterste Greifhöhe: 211 cm


Informationen für sehbehinderte Menschen

Kontrast, Tür zu Rahmen und Wand: Türblatt zu Wand, kontrastreich gestaltet

Kontrast, Türgriffe: weniger kontrastierend gestaltet

Lichtquelle: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast, Boden zu Wände: weniger gut kontrastierend

Kontrast, Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast, Möbel zu Wände: weniger gut kontrastierend

Kontrast, Bedienelemente allgemein: gut kontrastierend


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: keine Haltegriffe und Duschsitze vorhanden. Höhe Duschköpfe nicht DIN-gerecht, Maße beachten!
Zurück zur Übersicht

Treppe zu den Umkleiden

 

Treppenhaus nach oben und nach unten, mit einem Handlauf innen, rechts davon Milchglasscheiben

Lage der Treppe: nach Sportlereingang links

Erreichbare Etagen: EG - 1. UG

Stufenverlauf: geradläufige Treppe

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 7

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Geringste Breite der Stufen: 134 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 32 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 90 cm

Art und Durchmesser links: Holz, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 150 cm, Tiefe: 145 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel


Zurück zur Übersicht

Zugang Umkleide Männer

 

Lage und Zugang: nach Treppe links


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang, Breite: 150 cm, Tiefe: 145 cm

Bodenbelag vor Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

vorne im Bild eine offene Tür, dahinter ein kurzer Flur, am Flurende offener Durchgang: Hinten links steht ein brauner Schrank

Tür, Art: schwergängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 92 cm

Türgriff, Art außen: Drücker

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 105 cm

kurzer Flur nach Tür, am Flurende offener Durchgang, Breite: 80 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 126 cm, Tiefe: 150 cm

Bodenbelag nach Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: nur Beleuchtung, mittel

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Umkleide Männer

 

Lage und Zugang, Nutzungsart

Umkleide für Behinderte und Nichtbehinderte, kombinierte Gruppendusche

nach dem Zugang links durch Flur zu einem weiteren Durchgang, Breite: 117 cm

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung


Eingangsbereich

vorne Durchgang, danach kurzer Flur und dann 2. Durchgang

Bewegungsfläche vor der Tür, Breite: 117 cm

Bewegungsfläche vor der Tür, Tiefe: 150 cm

Türart: leichtgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Aufschlag: nach innen

Türbreite: 82 cm

Türgriff außen: Rundknopf, Greifhöhe: 105 cm

Türgriff innen: Drücker, Greifhöhe: 105 cm


Umkleidebereich innen

Raum mit zwei Bänken rechts und links an der Wand, im hinteren Bereich an der Wand ein offenes Schränkchen mit einem Mülleimer darin. Heizkörper, in Kopfhöhe ein Fenster

Bewegungsfläche im Umkleidebereich, Breite: 98 cm

Bewegungsfläche im Umkleidebereich, Tiefe: 114 cm

Engster Bereich: 78 cm


Sitz- und Liegemöglichkeit

Sitzmöglichkeit: Bänke, Sitzhöhe: 46 cm


Tür, Durchgang zur Dusche

Zugangsart: , Tür offen

Zugangsbreite: 82 cm


Dusche

gekachelter Raum mit fünf Duschplätzen

Duschbereich, Bauart: mit erhöhter Duschwanne, offen im Raum

Duschbereich, Einstiegshöhe: 12 cm

Bewegungsfläche, ggf. mit Duschbereich wenn offen, Breite: 311 cm

Bewegungsfläche, ggf. mit Duschbereich wenn offen, Tiefe: 207 cm

Haltegriff: keine Eingabe, unterste Höhe: cm

Armatur: Druckknopfarmatur

Unterste Greifhöhe: 123 cm

Brausekopf: fester Duschkopf, unterste Greifhöhe: 210 cm


Informationen für sehbehinderte Menschen

Kontrast, Tür zu Rahmen und Wand: Türblatt zu Wand, weniger kontrastreich gestaltet

Kontrast, Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Lichtquelle: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast, Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast, Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast, Möbel zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast, Bedienelemente allgemein: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Damentoilette

 

Lage und Zugang im Objekt

Lagebeschreibung:

im Flur 1. UG; Herrentoilette ähnlich

Hinweisschild, auf der Eingangstür


Toilettenraum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 68 cm

Toilettenraum, Breite: 247 cm, Tiefe: 145 cm


Kabine(n)

Kabine(n), Anzahl: 3

Kabine(n), lichte Türbreite: 58 cm

Kabine(n), Breite: 64 cm, Tiefe: 103 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Treppe Richtung Sportplatz

 

Treppe die nach oben führt, rechts ein Handlauf

Lage der Treppe: nach Flur 1. UG, bei den Herren-Umkleiden

Erreichbare Etagen: 1. UG - EG

Stufenverlauf: geradläufige Treppe

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 8

Höchste Stufenhöhe: 13 cm

Geringste Breite der Stufen: 125 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 39 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Fliesen, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 92 cm

Art und Durchmesser rechts: Metall, glatt, flach, Breite 3 - 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 150 cm, Tiefe: 128 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Zurück zur Übersicht

Eingang Richtung Sportplatz

 

Lage und Zugang: nach Treppe 1. UG


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang, Breite: 150 cm, Tiefe: 128 cm

Bodenbelag vor Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Tür oder Durchgang

offene einflügelige Glastür die ins freie führt, rechts von der Tür ein Schild des dazugehörigen Restaurant

Tür, Art: schwergängige, manuelle einflügelige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 94 cm

Türgriff, Art außen: Drücker

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, Griffhöhe: 104 cm

Tür, Höhe der Schwelle: 20 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag nach Eingang: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Rasenplatz

 

Lage und Zugang

nach der Tür bei den Umkleiden links bis zum Weg, dann Rechts zum Rasenplatz; vom Eingangstor geradeaus

Zugängigkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

Flur, Regelbreite: 187 cm

Begegenungsfläche: vorhanden, in Sichtweite


Zugang, Halle oder Platz

Türart: Durchgang

Türbreite: 333 cm


Sporthalle- oder Platz

Sporthallen-Typ: einfach

Linienmarkierungen vorhanden für:

Fußball; um den Platz eine Sandbahn ohne Markierungen


Stellplatz für Rollstuhl für Sportler am Spielfeld

Weitere Informationen: freie Stellfläche am Spielfeldrand, Breite über das ganze Spielfeld, Tiefe: 187 cm; Plätze für Begleitpersonen auf Tribüne


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Lichtquelle: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Zurück zur Übersicht

Tribüne

 

Lage im Objekt

rechts Spielfeld mit Laufbahn, daran anschliesend eine freie Fläche und daran anschliesend 3 Steinstufen, dahinter noch Grünfläche und Bäume

Lage: an der Längsseite des Spielfeldes

Lage: am Rasenplatz

Hinweisschilder: nicht ausgeschildert


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Tür, Art: Durchgang

Tür, Durchgang, lichte Breite: 333 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

am Spielfeldrand ist Stellfläche für Rollstuhlfahrer, Tiefe: 187 cm, daran anschliesend Tribüne aus 3 Steh- oder Sitzstufen


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Bänke


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden

Sitz für Begleitperson direkt am Stellplatz vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Zurück zur Übersicht

Weg vom Eingangstor zu verschiedenen Sportplätzen

 

Schwellen, Stufen, Treppe

ein kurzes Stück Rasensteine, der Weg biegt am Ende nach links ab, rechts und links sind Grünflächen mit Büschen

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 130 Meter

Weg, geringste Breite: 130 cm

Weg, Regelbreite: 200 cm

Maximale Steigung: 3.5 %

Maximale Querneigung: 1.3 %

Bodenart: Asphalt, eben und rutschhemmend

nach Tor, Breite: 300 cm, links in den Weg einbiegen, dem Weg folgen bis Hartplatz. Rechts asphaltierter Weg zu Tennisplätzen und Basketballfeld. Am Wegbeginn Rasensteine, uneben


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: vorhanden, in Sichtweite

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: weniger gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe


Zurück zur Übersicht

Hartplatz

 

Lage und Zugang

nach dem Weg vom Eingangstor

Zugängigkeit: stufen- und schwellenlos

Begegenungsfläche: vorhanden, in Sichtweite


Zugang, Halle oder Platz

gerader Weg aus Betonverbundstein, rechts und links Büsche

Türart: Durchgang

Türbreite: 200 cm


Sporthalle- oder Platz

Sportplatz-Typ: einfach

Bodenart: Sand

Linienmarkierungen vorhanden für:

Fussball


Stellplatz für Rollstuhl für Sportler am Spielfeld

links ein Fussball-Hartplatz von einer Stange umgeben, an der Seite ein Weg, nach ein Paar Metern eine breitere Stelle

Zugängigkeit: stufen- und schwellenlos

Info zu Lademöglichkeiten:

nach einem Stück an der Längsseite des Spielfeldes entlang ist eine etwas tiefere Stelle an der ein Rollstuhlfahrer gut stehen kann, Breite: 1300 cm, Tiefe: 260 cm

Sitzplatz für Begleitperson: Sitzmöglichkeit für Begleitperson ist nicht vorhanden


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Lichtquelle: Tageslicht und Beleuchtung, mittel


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber