Zum Inhalt springen

Polizeirevier HD-Mitte

Römerstraße 2 -4
D-69115 Heidelberg
Internetseite zu Polizeirevier HD-Mitte
E-Mail: heidelberg-mitte.prev@polizei.bwl.de
Telefon: 06221 / 991700
Fax: 06221 / 991477



24 Stunden


Polizeirevier mit Kriminalpolizeidirektion;
Notruf: 110


Bergheim, gegenüber der Alten Glockengiesserei; nächste Haltestelle: Römerstraße


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Gehweg, geringste Breite: 120 cm

Größter Steigungswinkel: 5.2 %

Eingangstür, lichte Breite: 120 cm

Höhe der Bedienfläche: 73 cm

Höhe der Bedienfläche: 114 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 200 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Lichte Türbreite: 96 cm

Toilettensitz, Höhe: 50 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 95 cm

Größter Steigungswinkel: 6.8 %

Zugänglichkeit: über eine Rampe, siehe separate Beschreibung

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 90 cm


Weg Haltestelle Römerstraße - Polizeirevier

 

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 120 Meter

Weg, geringste Breite: 120 cm

Weg, Regelbreite: 120 cm

Maximale Steigung: 2 %

Maximale Querneigung: 3.4 %

Bodenart: Asphalt, eben und rutschhemmend

Bordstein Absenkung, Höhe: 2 cm


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: möglich unter Einbeziehung des Wegrandes

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe

Wegverlauf, Tastbarkeit: weniger gut ertastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Wegneigung nicht DIN-gerecht, mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht

Behindertenparkplatz


Für weitere Infos Link anklicken!

Behindertenparkplatz Bergheim, Alte Eppelheimer Straße (Polizeirevier HD-Mitte)

Lage: Alte Eppelheimer Straße


Zurück zur Übersicht

Rampe zu Vorplatz vor Gebäudeeingang

 

Rampe, allgemeine Informationen

Rampe ist rechts neben der Treppe zu Vorplatz

Lage: rechts vor Gebäudeeingang

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 16 Meter

Geringste Breite der Rampe: 215 cm

Steigungswinkel: 5.2 %

Neigungswinkel: 3.2 %

Bodenart: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Podest

Podest: ein Zwischenpodest vorhanden

Längste Strecke zwischen Potesten: 8 m

Podestlänge mindestens: 215 cm


Handlauf

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 96 cm

Handlauf rechts, Art: Metall, glatt, rund, Durchmesser über 4,5 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Kontrast, Boden zu Handlauf oder Wand: gut kontrastierend


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Rampe nicht DIN-gerecht, mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht

Gebäudeeingang

 

Lage, Zugang zum Eingangsbereich: Stufen an der Straße, vor Vorplatz Gebäudeeingang


Stufen im Eingangsbereich

sehr breite vierstüfige Treppe vor der Haupteingang

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 150 cm × 150 cm

Stufen, Anzahl: 4

Stufen- oder Schwellenhöhe: 17 cm

Geringste Breite der Stufen: 200 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Handlauf Mitte vorhanden, Höhe: 92 cm;

Art und Durchmesser: Metall, glatt, rund, Breite 3 - 4,5 cm


Stufen, Information für blinde Menschen

Aufmerksamkeitsfelder vor und nach Aufgang: taktil erfassbar


Klingel oder Sprechanlage, außen

Art: Gegensprechanlage

Lage: rechts vor dem Eingang

Höchste Bedienhöhe: 131 cm


Sprechanlage, Klingel - Info für sehbehinderte Menschen

Optische Wahrnehmbarkeit: gut wahrnehmbar und blendfrei

Optische Beschriftung: schlichte Schrift, sehr groß, wenig kontrastreich gestaltet


Sprechanlage, Klingel - Information für blinde Menschen

Taktile Wahrnehmbarkeit: Sprechanlage ist gut ertastbar


Eingangstür

zweiflügige drehflügeltür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Türart: schwergängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 120 cm

Griffart außen: Längsstange, Höhe: 120 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 400 cm, Tiefe: 800 cm

Bodenbelag: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Türart: schwergängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür (Wert für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite der Windfangtür: 99 cm

Griffart Windfangtür außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Griffart Windfangtür innen: Querstange, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend

im Windfang hinten rechts Eingangstür zu Polizeirevier Mitte


Eingangsbereich, Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Optische Merkmale der Türen: Türblatt- und Rahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet


Eingangsbereich, Information für blinde Menschen

Taktile Merkmale der Türen: taktil gut ertastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Rampe vorhanden
Zurück zur Übersicht

Pforte

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: Erdgeschoss

Lage: im Windfangraum; zwei identische Anmeldungen, links von 07:00 - 16:00 Uhr und rechts (Polizeirevier Mitte) von 16:00 - 07:00 Uhr


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand: Fliesen, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 73 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 155 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 26 cm


Weitere Information für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden

Blindenhund darf mitgebracht werden; Lautsprecheranlage vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Boden kontrastierend zu Wand: weniger gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Anmeldung Polizeirevier Mitte

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: Erdgeschoss

Lage: durch Tür im Windfangraum hinten rechts, Tür direkt nach Windfang rechts


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand: PVC, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 114 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 250 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 62 cm


Weitere Information für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Boden kontrastierend zu Wand: weniger gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Foyer

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: nach Windfang

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 500 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 200 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Besprechungsraum

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: links nach Anmeldung


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 91 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 250 cm

Flure, Mindestbreite: 120 cm


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 3

unterfahrbarer Tisch vorhanden


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: nicht kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während Öffnungszeiten nur mit speziellen Schlüssel der Einrichtung zugänglich

Lage: nach Windfang geradeaus, links an Treppe vorbei, erster Gang rechts, 3. Tür rechts

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand davor: PVC, eben und rutschhemmend

Türart: schwergängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach innen

Lichte Durchfahrtsbreite: 96 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Verriegelung innen, Art: durch Schlüssel

Verriegelung innen, Höhe: 98 cm


Innenraum

Raumbreite: 184 cm

Raumtiefe: 255 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 50 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 130 cm, Tiefe: 170 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 80 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 65 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 87 cm

Haltegriff rechts, Überstand: 20 cm

links keine Umsetzfläche, aber Haltegriff


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

Waschtisch, Höhe: 83 cm

Waschtisch, Breite: 63 cm

Waschtisch, Tiefe: 58 cm

Unterfahrbarkeit: Der Waschtisch ist bedingt unterfahrbar

Unterfahrbarkeit, Höhe: 60 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 100 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 26 cm

Armatur: automatische Armatur

Spiegel, Art: der Spiegel ist kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 112 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 172 cm


Notruf

Notruf, Auslösung: es ist kein Notruf vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Türgestaltung: Tür ist nicht kontrastreich gestaltet

Türschild: sehend gut wahrnehmbar

Beleuchtung: nur Beleuchtung, mittel


Zurück zur Übersicht

Flure

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Flure sind im ganzen Haus identisch

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 170 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 95 cm

Bodenbelag: PVC

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Schwellen oder Stufen im Verlauf

stufen- und schwellenlos


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Rampe zu Lehrsaal


Rampe, allgemeine Informationen

Lage: am Foyerende , linkse Seite

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 11 Meter

Geringste Breite der Rampe: 140 cm

Steigungswinkel: 6.8 %

Neigungswinkel: 1 %

Bodenart: Fliesen, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Podest

Podest: ein Zwischenpodest vorhanden

Längste Strecke zwischen Potesten: 4 m

Podestlänge mindestens: 90 cm


Handlauf

Handlauf: Kein Handlauf an der Rampe vorhanden


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Maße beachten! Podest mit 90 cm Länge nicht DIN-gerecht!
Zurück zur Übersicht

Lehrsaal

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über eine Rampe, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 120 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 200 cm

Flure, Mindestbreite: 120 cm

Bodenbelag innen: Holzparkett, eben und rutschhemmend


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 170


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür und Türrahmen sind nicht kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Blindenhund darf mitgebracht werden


Zurück zur Übersicht

Haupttreppe

 

Lage der Treppe: nach Windfang geradeaus

Erreichbare Etagen: EG. - 3 .OG.

Stufenverlauf: gerade Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 20

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Geringste Breite der Stufen: 120 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 27 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf rechts, links und in der Mitte vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 108 cm

Art und Durchmesser links: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 110 cm

Art und Durchmesser rechts: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlauf Mitte vorhanden, Höhe: 110 cm

Art und Durchmesser Mitte: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Maximaler Abstand zwischen den Handläufen: 120 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Zwischenpodest(e) vorhanden

Zwischenpodest: ein Podest vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten: 10


Treppe, weitere Informationen

Podest, Breite: 120 cm, Tiefe: 84 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Flächen vor dem Treppenauf- und Abgang sind als Aufmerksamkeitsfelder tastbar

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Aufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Aufzug

 

Standort

Lage: erreichbare Etagen: EG - 3.OG


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Lichte Breite der Tür: 90 cm

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 102 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 109 cm

Innenraum Tiefe: 150 cm

Bodenzustand: PVC, eben und rutschhemmend

Handlauf rechts und links vorhanden

Handlauf, Höhe: 90 cm


Bedienelement innen

Lage innen: rechtsseitig

Tastenfeld: waagerecht

Tastatur, höchste Höhe: 121 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 110 cm

Empfänger des Notrufs: Pforte


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, mittel

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: gut wahrnehmbar und blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, groß, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechtsseitig, Tastatur ist gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift und Sonderzeichen

Bedienelement, Beschriftung, Größe: normal

Gegensprechanlage: vorhanden

Notruf, akustische Bestätigung: erfolgt nach Absenden


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber