Zum Inhalt springen

Rhein-Neckar-Werkstätten gGmbH, Zweigstelle Hardtstraße

Hardtstraße 110
D-69124 Heidelberg
Internetseite zu Rhein-Neckar-Werkstätten gGmbH, Zweigstelle Hardtstraße
E-Mail: info@rnw.de
Telefon: 06221 / 7140828
Fax: 06221 / 7140829



Zweigwerkstatt der Rhein-Neckar-Werkstätten Hatschekstraße, Träger Johannes-Diakonie-Mosbach


nächste S-Bahnhaltestelle: Kirchheim/Rohrbach


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 80 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 73 cm

Lichte Türbreite: 93 cm

Toilettensitz, Höhe: 50 cm

Tür: einflüglige Drehflügeltür cm

Tür, Verriegelung innen: , Höhe: cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Höhe der Bedienfläche: 90 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Seelische Erkrankungen

 

Arbeitsplätze für chronisch psychisch kranke Menschen


Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Lage des Eingangs: Seitenwand Gebäude, vorderes Drittel


Eingangsbereich

Rhein-Neckar-Werkstätten Hardtstraße Haupteingang ohne Stufen

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Kleinsteinpflaster natur, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 80 cm

Tür, Schwelle, Höhe: 2 cm

Türgriffe, Art außen: Drücker, Höhe: 106 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 106 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Tür, optische Merkmale: Glastüre, weniger kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Tür, taktile Merkmale: taktil gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Flur zu Toiletten

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: nach Haupteingang erste Tür rechts


Flur

Rhein-Neckar-Werkstätten Hardtstraße Flur zu Toiletten

Hauptflur, Regelbreite: 140 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 73 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Weitere ergänzende Information

vom Flur abgehend: 4 Toilettentüren (2 Damen, 2 Herren), Mindestbreite: 56 cm; Tür zum Waschraum, Breite: 68 cm; Tür zu Ruheraum, Breite: 90 cm; Tür zu Behindertentoilette


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos

vollgestellt, kann bei Bedarf leergeräumt werden


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche davor, Breite: 150 cm, Tiefe: 130 cm

Bodenzustand davor: Fliesen, eben und rutschhemmend

Türart: leichtgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 93 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 98 cm


Innenraum

Raumbreite: 160 cm

Raumtiefe: 245 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 50 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 130 cm, Tiefe: 80 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 90 cm, Tiefe: 120 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist nicht klappbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 93 cm

Haltegriff rechts an Wand befestigt


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 150 cm, Tiefe: 106 cm

Waschtisch, Höhe: 84 cm

Waschtisch, Breite: 55 cm

Waschtisch, Tiefe: 44 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 66 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 60 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 26 cm

Armatur: Hebelarmatur

Spiegel, Art: der Spiegel ist nicht kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 143 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 183 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Türgestaltung: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Beleuchtung: nur Beleuchtung, mittel


Zurück zur Übersicht

Umkleideraum

 

Lage und Zugang im Objekt

nach Huapteingang, 2. Eingang links

Zugang ab Haupteingang: stufen- und schwellenlos


Eingang, Tür

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag und Zustand: PVC, eben aber glatt

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 99 cm


Umkleide, Raum

Bewegungsfläche, Breite: 110 cm, Tiefe: 550 cm

Bodenverhältnisse innen: PVC, eben aber glatt

Hängung oder Ablage, Art: Kleiderhaken

Hängung oder Ablage, niedrigste Höhe: 170 cm


Sitz- und Liegemöglichkeit

Sitzmöbel, Art: Bänke

Sitzmöbel, Höhe: 45 cm

Sitzmöbel, Breite: 270 cm

Sitzmöbel, Tiefe: 50 cm


Umkleide, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell


Zurück zur Übersicht

Computerraum für Beschäftigte

 

Lage im Objekt

Lage: nach Haupteingang, im Flur 3. Eingang rechts


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: PVC, eben aber glatt

Tür, Art: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 96 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 109 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 109 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür, Breite: 120 cm, Tiefe: 130 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 110 cm

Flure, Mindestbreite: 110 cm

Bodenbelag innen: PVC, eben aber glatt


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 2

weitere Sitzmöglichkeit, Art: Stuhl mit Armlehne


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Treppe

 

Lage der Treppe: nach Gebäudeeingang, rechts in Produktionshalle, 2 baugleiche Treppen, spiegelverkehrt

Erreichbare Etagen: 1. OG

Stufenverlauf: geradläufige Treppe

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 18

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Geringste Breite der Stufen: 100 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 26 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Metall, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 107 cm

Art und Durchmesser links: Metall, glatt, rund, Durchmesser über 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 105 cm, Tiefe: 160 cm


Treppe, weitere Informationen

Treppe führt zu Büroräumen


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Zurück zur Übersicht

Produktionshalle

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: nach Haupteingang geradeaus


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Tür, Art: ständig offener Durchgang

Tür, Durchgang, lichte Breite: 90 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 190 cm

Flure, Mindestbreite: 74 cm

Bodenbelag innen: betonierte Fläche, eben aber glatt


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 60

7 Arbeitsplätze für Gruppenarbeit aus jeweils 4 Tischen; Gesamthöhe: 78 cm, Breite: 160 cm, Tiefe: 320; unterfahr


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Kantine


Lage im Objekt

Lage des Raumes: Erdgeschoss

Lage: nach Treppe links


Zugang zum Raum

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenverhältnisse vor Eingang: eben aber glatt, PVC

Tür, Durchgang, Art: automatische Schiebetür

Tür, Aufschlagrichtung: seitwärts

Tür, Durchgang, lichte Breite: 126 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Rhein-Neckar-Werkstätten Hardtstraße Kantine

Hauptflure, Regelbreite: 120 cm

Flure, Mindestbreite zum geeignetsten Tisch: 95 cm

Bodenbelag innen: PVC, eben aber glatt

eine Tür führt aus Kantine ins Freie; lichte Breite: 86 cm


Tisch, unterfahrbar

Unterfahrbare Tische vorhanden

Tischoberfläche, Höhe: 72 cm

Tischoberfläche, Breite: 210 cm

Tischoberfläche, Tiefe 80 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 69 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 130 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 80 cm

Bestuhlung, Art: Stühle ohne Armlehne

Anzahl: 51

weitere Bestuhlung, Art: Bank, Anzahl:


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Zurück zur Übersicht

Essensausgabe

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage und Etage: Erdgeschoss

Lage: in Kantine

stufen- und schwellenlos


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand: PVC, eben aber glatt

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 90 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 500 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 90 cm


Weitere Information für Gehbehinderte und Rollstuhlfahre

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtungverhältnisse, Art: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Boden kontrastierend zu Wand: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: weniger gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Lager

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: Zugang in Produktionshalle, hinterer Teil


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: betonierte Fläche, eben aber glatt

Tür, Art: schwergängige, manuelle Schiebetür

Tür, Aufschlagsrichtung: seitwärts

Tür, Durchgang, lichte Breite: 160 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 110 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 110 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 275 cm

Flure, Mindestbreite: 160 cm

Bodenbelag innen: betonierte Fläche, eben aber glatt

Entladeraum ist vom Lager durch offenstehende Schiebetür getrennt; gesamter Bereich ist L-förmig; großes Rolltor im Entladeraum, Breite: 5 m


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber